Passwort beim Hochfahren!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Cédric, 21.06.2005.

  1. Cédric

    Cédric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.09.2004
    Hallo!
    Meine kleine Schwester hat sich einen iMac G5 2Mhz gekauft! Als sie das System OS 10.4 installiert hat, hat sie natürlich auch einen Passwort eingegeben (obwohl sie nicht wußte wofür). Und jetzt hat sie das Problem, dass sie ständig das Passwort eingeben muss, wenn sie den iMac hochfährt! Wie kann sie das löschen?
    Und zweite Frage ist: gibt es ein Buch zum 'iWork', am besten wäre ein Buch auf französisch? Wisst Ihr, ob iWork auch in Frankreich als Standard-Programm in OS X 10.4 mitgeliefert wird? Ich habe vergessen zu fragen, ob das mitgeliefert wurde oder ob sie es nachträglich gekauft hat!
    Ich hoffe, dass Ihr mir behilflich sein könnt!

    Danke Cédric
     
  2. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    592
    MacUser seit:
    18.12.2002
    bei systemeinstellungen->benutzer->automatisch anmelden als... anklicken
     
  3. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Aber das Passwort unbedingt merken oder aufschreiben, da es zum installieren von Software _immer_ benötigt wird!

    iWork ist meines Wissens nach nicht mitdabei, sondern Apple Works. Wenn sie sich iWork gekauft hat, dann ist da auch ein Buch mit dabei!
     
  4. Cédric

    Cédric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.09.2004
    Danke für Eure Antwort!
    Also das habe ich ihr auch gesagt mit dem 'Systemeinstellung'... (auf die Idée kam ich ebenfalls, aber ich habe den Eindruck, dass der iMac das Passwort beim Hochfahren immer verlangt, trotz Einstellungsänderung!
    Und was iWork angeht. Das Programm 'iWork' ist doch mit OS X 10.4 mitgeliefert als Standard-Programm, oder nicht? Also ein Handbuch hat sie jedenfalls nicht und den iMac hat sie auf Apple-Store gekauft...
     
  5. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Laut der Apple-Homepage ist iWork nicht mit dabei. Wenn's aber doch drauf ist, dann einfach darüber freuen und die Hilfe (Letztes Menü in iWork) benutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2005
  6. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Es ist maximal eine DEMO-Version von iWork dabei. Zumindest bei den normalen Tiger-Paketen ist das so. Diese Version ist aber keine Vollversion.
    Habe sie nicht getestet und weiss daher nicht ob sie nach einigen Tagen den Dienst versagt oder anders eingeschränkt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen