Parser Modul?????

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von bo@ck, 19.04.2005.

  1. bo@ck

    bo@ck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.12.2002
    hallo zusammen!

    Hoffe hier Hilfe zu finden und zwar:

    Beim Rastern eines aus Quark 4.1 geschriebenen EPS kommt bei mir in PS 7 folgende Fehlermeldung:

    "Konnte das Dokument "Seite 1.eps" nicht öffnen, weil das Parser-Modul die Datei nicht interpretieren konnte"

    Mist, ich wusste mal was das heißt bzw was man da machen muss, aber ich habe es vergessen :/

    kann mir da jemand helfen? ich habe schon alle in die Quark Datei integrierten Bilder ausgetauscht und neu eingesetzt... nix... die Schfirt ist auch Postscript fähig (Helvetica neue)

    HILFEEEE!!!

    Danke!
     
  2. Gonz

    Gonz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Ist vielleicht besser so, beim EPS-Export aus Quark kommt eh viel Mist raus.

    Wie wärs, wenn Du übers Druckermenü ne PS erzeugst, diese hochauflösend (PDF X3 vielleicht) distillst und das PDF dann in PS öffnest?

    Das halte ich für die sauberste Methode...
     
  3. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Das Problem tritt meist bei komprimierten Bildinhalten auf (wenn z. B. EPS-Jpeg-Bilder im Quark eingebunden waren). Wenn diese binär abgespeichert werden, sollte es klappen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Parser Modul
  1. Caesar
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    949

Diese Seite empfehlen