parallels: Speicherplatz und Virenscanner/Firewall

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Chrihsssih, 11.02.2007.

  1. Chrihsssih

    Chrihsssih Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.05.2006
    Hallo!

    Konnte trotz intensiver Suche keine Antwort auf diese beiden Fragen finden (steinigt mich, wenn ich was übersehen habe):

    1. Wie viel Platz braucht eine Win XP-Home-Installation via parallels wirklich? Empfohlen sind 15 GB, aber um nur Win XP + ca. 2 Programme und keine allzu speicherintensiven Daten zu installieren, wie viel Platz benötige ich?

    2. Wenn ich solange ich online bin Parallels nicht starte, benötige ich doch keine Firewall, oder? Kann ich auch sonst Parallels den Zugriff auf das Internet verweigern, sodass ich praktisch nur mit Mac OS X online bin und Parallels gleichzeitig, aber ohne Internetzugriff betreibe?

    Danke im voraus!

    Chrissi
     
  2. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.01.2007
    Ein paar GB sollten in diesem Fall genügen... ich habe 10 GB verwendet und nach der Installation von Windows XP SP2, Office 2003 und ein paar wenigen anderen Programmen immer noch rund 6 GB freien Speicherplatz.

    Kasei
     
Die Seite wird geladen...