Papierkorb wird nicht geleert

Diskutiere mit über: Papierkorb wird nicht geleert im Mac OS X Forum

  1. agneskiwi@mac.c

    agneskiwi@mac.c Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2007
    hi!! einer muss mir mal bitte helfen!!
    Ich habe mir Windows Media Player runter geladen. da er nicht ganz problemlos funktioniert wollt ich ihn wieder wegschmeißen, aber es geht nicht. Die ganzen Dateien sind angeblich geschüzt und jetzt krieg ich sie nicht mehr runter vom Mac!!!
    Welche Möglichkeit gibt es da die Dateien endlich los zuwerden?


    Danke für die Hilfe

    LG
    kiwi
     
  2. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    Papierkorb sicher entleeren, im Finder, unter Finder ;)

    und anderes Forum ;)
     
  3. Wattschaf

    Wattschaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Kannst du den Papierkorb sicher entleeren? -> Finder -> Papierkorb sicher entleeren
    Oder sind die Dateien gar nicht im Papierkorb? Dann die Dateien markieren, Apfel+i drücken und das Häkchen bei "geschützt" entfernen.
     
  4. agneskiwi@mac.c

    agneskiwi@mac.c Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2007
    erstmal sorry wg dem falschen Forum! :)

    Das ist ja das Problem. Ich kanns auch nicht sicher entleeren. Und geschützt ist es nicht wenn ich auf Informationen gehe!!!!

    Das ist echt seltsam!
     
  5. Martns

    Martns Gast

    in solchen fällen nützt meist ein neustart! dann kannst ihn leeren!
     
  6. agneskiwi@mac.c

    agneskiwi@mac.c Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2007
    Ok so langsam näher ich mich der Lösung. Ich habe die Paketinhalte geöffnet. Alles auseinander genommen. Übrig sind nur noch die Srachen Ordner wo sich jeweils 1-2 geschütze Dateien verbergen. Ein Teil konnte ich schon mal löschen!!

    Ich dachte nur das es vielleicht irgendwo noch ein anderen Befehl gibt zum löschen. Nicht der im finder. Deswegen hab ich gefragt.
     
  7. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    Falls der Neustart auch nicht, Daten nochmal auf die Platte ziehen und das Häkchen bei "geschützt" entfernen.

    Falls Du Dich im Terminal auskennst, wäre eine weitere Möglichkeit sich als Benutzer "root" anzumelden und den Papierkorb zu löschen. Aber Vorsicht! ;)

    Viele Grüße
     
  8. mannmitibook

    mannmitibook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    27.12.2005
    Guck mal auf defekter Link entfernt nach dem Programm Onyx, damit kann man auch "Zwangslöschen". Das hat bei mir bisher immer geholfen, ich hatte das mit der alten ICQ-Version für den Mac auch mal.
     
  9. agneskiwi@mac.c

    agneskiwi@mac.c Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2007
    ok danke an alle! ES IST GELÖSCHT! :D
     
  10. joschi1313

    joschi1313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2003
    und wie hast du es gemacht???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche