Panther: Trotz inetd.conf Modifikation kein Connect im IRCNet

Diskutiere mit über: Panther: Trotz inetd.conf Modifikation kein Connect im IRCNet im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter Gast

    Hallo,

    System: Mac OS X 10.3
    Programm: X-Chat Aqua 0.11.0

    Problem:
    Konnektiert nicht im IRCNet

    Versuchte Lösung:
    Terminal: inetd.conf

    auth stream tcp wait root /usr/libexec/tcpd identd -w -t120

    freigeschaltet.

    Trotzdem kein Connect möglich.

    Meldung:

    Looking up random.ircd.de..
    Connecting to random.ircd.de (131.159.72.15) port 6667..
    Connected. Now logging in..
    You are not welcome to this server: ident required (rfc1413) - www.ircd.de/doc/ident.html
    Closing Link: RETRAX[unknown@p3E9BB661.dip.t-dialin.net] (K-lined: ident required (rfc1413) - www.ircd.de/doc/ident.html)
    Disconnected (Remote host closed socket).
    Disconnected ().


    Gruss

    RETRAX

    --
    eHome: defekter Link entfernt
    eMail: retrax@t-online.de
    iChat: iRETRAX (AIM)
    Mobil: 0179-7805310
     
  2. /etc

    /etc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2003
  3. RETRAX

    RETRAX Thread Starter Gast

    Hab auch nochmal was gefunden:

    Identd unter 10.3.

    Die aktuelle Betaversion von MacOS X 10.3 (7B74) bringt keinen eigenen identd
    mit. Auch die Anleitung für den fake-identd für 10.2 geht nicht, da 10.3 nicht
    inetd sondern xinetd benutzt.

    Hier nun eine kleine Anleitung zum fake identd:

    Vorraussetzung: root-Passwort bekannt.

    1.) Terminal öffnen.
    2.) sudo pico /etc/xinetd.d/ident
    3.) folgende Zeilen pasten (apple+v):
    service ident
    {
    socket_type = stream
    protocol = tcp
    wait = no
    user = nobody
    log_on_success -= USERID
    log_on_failure -= USERID
    server = /usr/local/bin/identd.pl
    }
    4.) strg+x -> y um zu speichern.
    5.) sudo pico /usr/local/bin/identd.pl
    6.) folgende Zeilen pasten (apple+v):
    #!/usr/bin/perl
    $request = <STDIN>;
    $request =~ s/[\r\n]*$//;
    print "$request : USERID : OTHER : ident\r\n";
    7.) strg+x -> y um zu speichern.
    8.) sudo chmod 755 identd.pl
    9.) sudo service ident start
    (um den fake-server zu starten)

    fertig :)


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Panther Trotz inetd Forum Datum
FireFox startet nicht mehr nach Facebook Applet installation (keine Vers.!!!) Internet- und Netzwerk-Software 03.02.2010
Manuelle Einwahl bei T-Online über Mac OSX Panther Internet- und Netzwerk-Software 23.05.2009
Problem X Panther- Safari Internet- und Netzwerk-Software 08.12.2006
iChat fuer Panther Internet- und Netzwerk-Software 06.08.2006
Safari stellt unter Tiger keine icons (Favicons ?) dar! Unter Panther läufts. Internet- und Netzwerk-Software 04.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche