panther-install auf G4 startet nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von BiZNiZ, 19.12.2003.

  1. BiZNiZ

    BiZNiZ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2003
    moin ...
    ... habe gestern einen G4-400 bekommen, auf dem ich nun Panther installieren wollte ...

    ... OS 9.2.2 läuft ...
    ... wenn ich dann die panther cd1 einlege, das icon für den install anwähle und dann die Aufforderung zum Neustart bestätige, beginnt der Reboot, es erscheint der Apfel und das Rädchen dreht sich ... das wars dann ...

    ... habe dann versucht, direkt von CD1 zu booten, auch nix ...

    ... habe dann noch eine weitere CD versucht ... ebenfalls fehlschlag ...

    10.2 lässt sich einwandfrei installieren ...
    10.3 läuft nicht ...

    ... da ich auch bei apple nix gefunden habe, dass irgendwie weiterhelfen könnte, hoffe ich nun, dass hier jemand ne idee hat, was helfen könnte ...

    Danke im voraus ...

    Rico
     
  2. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Irgendwelche Erweiterungskarten? SCSI, 2te Grafikkarte usw.?
     
  3. BiZNiZ

    BiZNiZ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Alles Orignial ...

    ... nichts dergleichen ...

    ... original G4-400, wie er aus dem Laden kam ...
    ... habe lediglich den RAM-Speicher erweitert ...
    ... waren nur 2x64MB drin, die ich um weitere 256MB (INFINEON-CHIP) erweitert habe ...

    ... konnte OS 9.2.2 und 10.2 problemlos installieren ... auch alle updates bis hin zu 10.2.8 sind installiert worden, da ich dachte, dass da vielleicht noch etwas bei herauskommt ... aber nichts ...

    ... da ich bereits gehört hatte, dass es mit Speichern von Fremdherstellern zu problemen kommen kann, habe ich den 256'er wieder entfernt und weitere 2 x 64MB hinzugesteckt, die ich noch herumliegen hatte ...

    ... brachte aber bislang auch nichts ...

    ... ich dachte auch schon an einen Lesefehler der CD ... aber die Funktioniert sogar auf 'nem alten iMac G3-333 einwandfrei ...

    ... habe dann noch einmal das DVD-Laufwerk gegen ein anderes aus einem G4-450 getauscht ... bringt auch nix ...

    ... ich weiss so langsam nicht mehr weiter ...
     
  4. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Re: Alles Orignial ...

     

    Da muss ich dann wohl leider anschließen...:(
     
  5. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.847
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    Re: Alles Orignial ...

    Hallo BiZNiZ,

     

    hast Du die Firmware auch überprüft?

    Gruß Andi
     
  6. BiZNiZ

    BiZNiZ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Firmwarecheck

    jo ...
    ... glaube schon ...
    ... 9.2 konnte ich erst nach einem Firmware-Update installieren ...
    ... und 10.2.8 läuft ja auch ...
    ... hoffte, dass 10.2 noch ein Firmware-Update für Panther runterlädt ...
    ... war aber auch nicht der Fall ...

    Gibt's vielleicht noch weitere Firmware-Updates, die der G4 braucht???
    Z.B. Board, DVD-Rom, Festplattencontroller etc.

    Ich habe bei apple nix gefunden ... aber vielleicht bin ich ja nur zu blöd zum Suchen ;(

    Falls also noch irgendwer 'ne Idee hat, ich bin für jeden Tip dankbar ...

    Rico
     
  7. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.847
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ....

    Hallo BiZNiZ,

    eventuell den Speicher bis auf den orginalen Riegel von Apple entfernen.
    Mal das PRAM gezappt? CUDA-Reset?

    Gruß Andi
     
  8. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Sind denn auf der Panther-CD keine Readmes zu dem Thema ?
     
  9. /etc

    /etc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    Mal ne "indiskrete" Frage: Ist das ne "original" Apple Panther CD, oder was gebranntes?
     
  10. BiZNiZ

    BiZNiZ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Is nich zu fassn ...

    Man glaubt's kaum ...
    ... es lag tatsächlich an der Kombination von Laufwerk und CD !!!

    Da es bei all unseren alten iMacs sogar mit der Kopie des Orignals (jawohl, ich besitze eines ...) geklappt hat, dachte ich an eine "macke" des Rechners, da er das gleiche auch mit der original-Scheibe gemacht hat ...

    Habe dann vorhin nochmal das Original gebrannt (anderen Rohling genommen!!!), und es damit nochmal probiert ...

    Und siehe da: Es funzt !!!

    Fazit: Das eingebaute Laufwerk hat so ziemlich jede CD verarbeitet, außer der Original Panther und der ersten Kopie !!! Mit der erneuten Kopie auf einen Rohling anderer Marke läuft es jetzt !!! Also muss das laufwerk wohl 'ne Macke haben ... aber das kennt man ja ... Rohling ist halt nicht gleich Rohling ... aber das er die Original-Scheibe nicht akzeptiert, finde ich schon seltsam ...

    Ist übrigens ein lustiges Laufwerk:

    Das DVD-Rom wird angezeigt als DVD-ROM, hat aber die Bemerkung, das es Apple Disc Burning unterstützt ;)

    Also dann ... was lernen wir daraus?
    Wenn Copy und Original nicht laufen, dann einfach nochmal brennen ;)

    Thanx auf jeden Fall für die Hilfe ...

    Rico
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - panther install auf
  1. adrilo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    807
    adrilo
    06.10.2009
  2. stuart
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    464
    M4DM3N
    22.02.2004
  3. Thommy
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    535
    Thommy
    11.01.2004
  4. gnorimus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    447
    gnorimus
    05.11.2003
  5. chris666
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    470
    chris666
    03.11.2003