panther: drucker canon i350 will nicht!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von gruenlich!, 25.10.2003.

  1. gruenlich!

    gruenlich! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.01.2003
    bisher bin ich sehr zufrieden mit der version 10.3, allerdings kann ich nun meinen drucker nicht mehr installieren. die installationsroutine läuft einwandfrei, nach dem neustart kann ich allerdings keinen drucker hinzufügen. javascript:smilie(':mad:')
     
  2. hondo

    hondo Gast

     


    Probiere mal das Paket "Canon-Drucker" von den Panther-CDs zu installieren (evtl. vorher den zuvor installierten Treiber wieder deinstallieren).
    Auswählen konnte ich dann nur "Canon BJ", aber dies scheint ein Universaltreiber zu sein. Bei meinem i550 funktioniert es, ohne extra Canon-Treiber, alle bisherigen Funktionen (Flüsterfunktion, Reinigen etc.pp.) sind dabei und ich konnte bisher keinen Unterschied zum Stand-Alone-Treiber von Canon entdecken.

    Grüsse, Hondo.
     
  3. gruenlich!

    gruenlich! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.01.2003
    das lustige ist jetzt, daß der drucker zwar im druckerdienstprogramm angezeigt wird, aber dazu steht eben auch, es wäre kein treiber installiert.

    ich hatte bei der neuinstallation auch die canon-treiber mitinstalliert, aber die alleine brachten eben auch keine wirkung. nun bin ich nicht gerade ein freak - wie kann ich die druckertreiber wieder deinstallieren?
     
  4. hondo

    hondo Gast

    Dann wird der i350 von diesem Treiber scheinbar nicht unterstützt. Habe auf der Website von Canon nachgeschaut, beide Treiber (i350 & i550) sind nicht identisch.

    Bei mir war es halt so, dass die Treiberauswahl beim Wählen der Schnittstelle (USB) sofort auf Canon-BJ umgesprungen ist, andere Canon-Treiber kann ich nicht auswählen.


    Vielleicht macht ja auch der Canon-Treiber von der Panther-CD Probleme.
    Ich weiss, das ist kein guter Vorschlag, aber vielleicht mal eine Panther-Installation ohne das Canon-Package durchführen und dann den i350-Treiber probieren. Wenn Dir das (verständlicherweise) zu blöd ist, versuch mal eine Anfrage beim Canon-Support.

    Grüsse, Hondo.
     
  5. gruenlich!

    gruenlich! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.01.2003
    ja ja tolle aussichten... ich habe gerade gelesen, daß heute mittag auch schon jemand das gleiche problem mit einem i250 gepostet hat. dann wird sich wohl der treiber nich mit der schwarzen katze vertragen. wenn ich auf eine aktualisierung des canon treibers warte, werde ich wohl graue haare haben.

    kollateralschaden eben. werde wohl übermorgen einen hp kaufen müssen (wollte ich eigentlich damals schon machen).

    danke trotzdem für die hinweise.
     
  6. Schomo

    Schomo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.12.2001
    Gleiches Problem bei mir, aber unter OsX 10.2.8
    Es hat also nichts mit dem Panther zu tun...
    Hab noch keine Lösung gefunden
     
  7. Schomo

    Schomo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.12.2001
    Ich habe testweise einen i450 Treiber installiert, und jetzt steht im Print Center i320 "kein Treiber installiert. in der Library ist auch meilenweit kein Treiber für den i350 zu finden.
    Ich denke der Treiberlik bei Epson stimmt nicht, es wird der falsche Treiber installiert.
     
  8. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2003
  9. tgamank

    tgamank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Re: Druckerprobleme unter Panther

    Seit der Installation von Panther kann ich auf meinem Lexmark nur noch jeweils eine Seite drucken. Bei mehreren Seiten bleibt der Drucker stehen und hängt sich auf, zeigt währenddessen an: Generic Class, waiting for device.
    Ich bin ziemlich sauer und habe sämtliche Installationskombis bereits ausprobiert. Weiß jemand Rat?

    Beste Grüße ---
     
  10. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2003
    Re: Re: Druckerprobleme unter Panther

     

    Moin!

    Falls Du einen von den folgenden Lexmarks hast, kannste Gimp Print ausprobieren:

    4076_
    Z42___
    Z43_
    Z52____
    Z53_

    Gimp Print gibt's hier: Klick mich!

    Gruss,

    G-UK
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen