PANIK- bitte brauche dringend HILFE wg. CD im LW

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von holgix, 09.05.2005.

  1. holgix

    holgix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.04.2005
    Hallo,

    ich habe das erste gefunden das mit beim MAC mini nicht gefällt. !! :(

    Wir kriege eine CD im Laufwerk die bootet aus dem Laufwerk ?

    Ich wollte mein heute angekommenes Tiger installier. Wie im Begleitheft stand kann man das auch neu installieren. Das wollte ich mache da ich den Mac eh erst einige Tage habe. Also habe ich die Platte plattgemacht. Bei der Installation sagr mir tiger er sei nur ein Update und bracuht ein installierttes 10.3. Was grundsätzlich ja ok ist. Leider kriege ich die CD nicht mehr aus dem Laufwerk. Der trick mit Büroklammer funktioniert beim Mac mini nicht, oder ich habe einfach das Loch nicht gefunden. Dann habe ich versucht über ein externes USB DVD/CDROM zu booten. Das macht er nicht, da er dieses Laufwerk nicht als Startvolume auswählen läßt. In der Installation kann ich auch über Festplattendienstprogramm die CD nicht auswerfen.

    In der Apple knowledgebase habe ich gelesen, dass beim booten des System hDrücken von "WAHL+BEFHL+Umschalt+Rückschritt" das primäe Startvolume umgangen werden kann und ein anderes Startvolume gewählt werden kann (z.B. eine CD oder externe Festplatte).

    Mit scheint das dies meine Lösung ist. aber was zum Geier sind das für tasten ? Ich habe über einen Monitorumschalter eine normale PC tastatur angeschlossen.

    ich dchte eigentlich:
    - WAHL - STRG
    - Befehl -Apfeltase ( Meta od. Windows Taste)
    - Umschalt = SHIFT
    - Rückschrit = <-- (delete)

    Aber das funzt auch nicht.

    Ich hoffe dringend auf eurer Hilfe
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Halte mal beim Booten die (linke) Maustaste gedrückt! ;)

    Gruß
    Mick
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Wenn man während des Bootens die Maustaste gedrückt hält, öffnet sich das Laufwerk auch.
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Das SlotIn-Laufwerk von Mac mini und Co wird sich wohl kaum öffnen :D
     
  5. holgix

    holgix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.04.2005
    Wau,

    danke für die schnelle Antwort. Ich habe das gleich ausprobiert. Leider gibt er die CD trotzdem nicht her.

    Kann es sein dass der Trick mit der linken maustaste nur geht, wenn ein BS installiert ist ?

    Ich habe eine jungfräuliche Platte, und die MAC tiger CD drin. Die verlangt aber ein installiertes Panther, dessen Install CD in meinem externen CD Laufwerk liegt.

    Hmm, vielleicht liegt es auch an meinem KVM Switch. Ich schließ mal die Maus direkt an. Melde mich gleich wieder.

    Auf jeden Fall schon mal vielen Dank.
     
  6. toolted

    toolted MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    14.01.2005
    War das nicht die Rechte Maustaste?

    Ted
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Nein. Sonst würde es kaum mit der Apple Mouse funktionieren! ;)

    Am KVM-Switch könnte es liegen... Probier mal!
     
  8. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Benutze die Eintastenmaus…

    Bei den Slot-in-Laufwerken der älteren iMac gab es immer ein Loch für eine Büroklammer!?
     
  9. holgix

    holgix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.04.2005
    [gelöst] CD klemmt im Laufwrk

    Darf ich "grosser Apfel" zu euch sagen ? :D


    Dank dank dank dank dank.

    Maus direkt angeschlossen (am KVm Switch) vorbei und das mit der linken maustaste hat funktioniert. im Moment läuft gerade die Panther installation.

    Ich habe noch NIE so schnell und toll in einem Forum geholfen bekommen. Wieder ein Pluspunkt. Nicht nur wegen der Technik, auch wegen den Benutzern in diesem Forum..

    Ihr habt meine Nacht gerettet ! Danke euch allen.

    Falls wir uns mal treffen habt ihr euch ein Bier verdient (oder was ihr auch immer trinkt) :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2005
  10. Flaaschworscht

    Flaaschworscht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    56
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Einige haben Probleme mit leicht klemmenden (noch nicht 'eingefahrenen' Laufwerken).
    Versuch den Mini mit dem Schlitz nach unten und gedrückter Maus neu zu booten.





    Thomas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen