palm

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von JeriC, 22.05.2005.

  1. JeriC

    JeriC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    24.04.2005
    lohnt einer der ersten palms noch wenn man drauf steht am touchscrenn notizen zu zeichnen? wo kricht man sowas sehr billig?
    oder gar eins der ersten CE geräte?
     
  2. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Die alten Palms sind wie Macs – Sie halten ewig. Alles mit Palm OS 5 ist mehr oder weniger Schrott in meinen Augen, weil es nicht mehr dem „Zen of Palm“ entspricht. Von Windows CE, insbesondere von den ersten Geräten, kann ich nur abraten.
     
  3. JeriC

    JeriC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    24.04.2005
    naja. oder n newton aber das is alles so teuer.
    farbdisplay hätt ich genr aber auch zu neu daher zu teuer.
    naja wieso? das is retro hehe. 16 graustufen - ce - pdas oder die uralten mit tastatur
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    mittlerweile bekommt man doch nen Palm schon für 99 Euro.
     
  5. Thomax

    Thomax Gast

    [Da eine Löschung nicht möglich ist wurde der Text von mir entfernt.]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2005
  6. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    die besten pda´s ever waren immer noch die Psions. der nachfolger des pda-betriebssystems epoc heißt heute übrigens symbian...

    für kleinere aufgaben ist der zire31 recht gut geeignet, da günstig und mit farbdisplay und speicherkartenslot...
     
  7. Mork vom Ork

    Mork vom Ork MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2005
    Ich hab einen Palm m100. Bin zufrieden damit. Bekommst du bei ebay mit Zubehör etc. für 15,- Euro.
     
  8. JeriC

    JeriC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    24.04.2005
    naja. psion kenn ich auch. immer noch besser wie "high-tech PDA mit übersetzer" den man bei eBay massig findet
     
  9. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    PSIONs sind weitaus besser als irgendwelche Übersetzer. Sie waren ihrer Zeit weit voraus. Inzwischen gibt es zwar einige Geräte, die in Sachen Leistungsumfang diese Klassiker übertreffen, aber die Effizienz beim Multitasking des EPOC-Betriebssystems ist noch heute unübertroffen. Und das bei 36 MHz … :rolleyes:
    Aber gut, sie sind eben mehr als nur ein PDA, insofern fallen sie eigentlich nicht in deine Kategorie. ;)
     
  10. JeriC

    JeriC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    24.04.2005
    naja. ich meine diese übersetzer sind schiet. psion rockt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen