"Pakete" schnüren, aber wie???

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Chromentsorgung, 06.06.2004.

  1. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2003
    Hallo Forum.
    Im Ordner "Programme" liegen manche Programme als sog. Pakete vor, d.h. ein Doppelklick in das Icon startet das Programm, anstatt den Programmordner anzuzeigen (so z.B. Mail oder Safari), andere wiederum starten erst durch das Icon in einem der Unterordner, z.B AppleWorks und die meisten meiner anderen Programme.

    Meine Frage ist nun, wie man solche "Pakete schnürt", d.h. wie bekomme ich es hin, dass ein Programm startet, wenn ich in sein Ordnericon klicke?

    Vielen Dank im vorraus!
     
  2. Programmbundles haben
    - den Suffix .app,
    -intern eine vorgegebene Struktur:

    Ein Unterordner Contents mit
    Datei Info.plist (enthält den Bundle Identifier, Versionsnummer, den Namen des Icons etc.)
    Unterordner Mac OS (enthält die Ausführbare Datei mit dem Programmcode)
    Datei Pkg.info (Type/Creator-Code)
    Unterordner Resources (enthält Programmresourcen für die GUI, das Icon etc.)

    - und müssen AFAIK noch ein Finder-Info-bit gesetzt haben

    AppleWorks z.B. ist auch so ein Bundle. Das enthält sogar zusätzlich noch die Version für Mac OS 9 (Unterordner Contents/MacOSClassic)
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
     
    Hallo


    @._ut
    woher um alles in der Welt weis man so etwas?:confused: kopfkratz
    bin ja immer wieder fasziniert was für Infos du so auf Lager hast

    Gruß
    aus Hamburg
    Marco
     
  4. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    03.06.2002
  5. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2003
    Und, äh...als Normaluser: Wie kann ich meine Programme so zurechtbasteln, dass ich diese Programmbundles erstellen kann? Oder geht das nur mit viel Sachkenntnis?
     
  6. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2004
    normaluser, der programmbundles schnürrt? wenn du z.b. mit xcode eigene anwendungen entwickelst, werden diese auch entsprechend in bundles "verpackt" ...
     
  7. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    13.09.2003

    Erstelle dir doch einfach einen Alias vom Programm, wenn du nicht immer in deinen Ordnern rumkramen möchtest. Diesen kopierst du dann woanders hin.

    Ansich sind ja fast alle Programme schon .app-Dateien. Also kannst du da keine weiteren mehr von machen.
     
  8. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2003
    @Katana
    Was meinst Du damit? Ich programmiere nicht selbst, ich dachte an die Möglichkeit, meine Programme, die nicht in Bundles vorliegen, zu "verschnüren". Ist das im nachhinein noch möglich?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2004
  9. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Und warum willst du das machen?
     
  10. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2004
    was genau stellst du dir darunter vor bzw. welchen vorteil sollte es haben?
     
Die Seite wird geladen...