Outlook Kontakte ins Adressbuch (welchen vCard Converter)

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von shovavani, 28.11.2006.

  1. shovavani

    shovavani Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2006
    hallo forum,

    hat evtl. jemand einen guten Hinweis, wie ich meine Kontakte von MS Outlook (Win XP SP2, Outlook 2003 XP) ins Apple Adressbuch (Mac OS 10.4.8) bekomme?

    Die Outlook-Export-Variante über Tab- oder Kommagetrennte Werte hat nicht gut funktioniert (einige Felder konnte ich im Mac Adressbuch nicht zuordnen)!

    Ich weiß dass man die Kontakte idealerweise als vCards exportiert und dann einfach ins Adressbuch importieren kann...

    Hab mir ein Programm gekauft ($ 15) zum konvertieren der Outlook Kontakte, namens: VCard4Outlook - jetzt crashed mir mein Outlook beim Export-Befehl - Der Support der Softwarefirma hat sich nun 3 Tage nicht gemeldet.

    Also suche ich nach einer schon erprobten Lösung !
     
  2. joopie21

    joopie21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    02.10.2004
    *wunder* einfach alle kontakte markieren, über extras an mailempfänger weiterleiten, an deinen mac mailen und da per drag&drop ins adressbuch rein.

    so habe ich das glaube ich damals gemacht...
     
  3. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.12.2002
    Einige hier haben glaube ich mit einem kleinen Programm von Little Machines gute Erfahrungen gemacht. Kostet wohl einen kleinen Betrag, aber was man so liest, ist es das wert.
     
  4. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Kontakte aus dem Outlook Adressbuch auf den Windows Schreibtisch ziehen! Diese vCards am Mac einfach in das Adressbuch ziehen. Ansonsten klappt's auch über den Umweg Thunderbird (für Windows).
     
  5. Die Milch

    Die Milch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Ich habe (soweit ich mich erinnern kann) einfach alle Kontakte in den Mail-Textbereich reingezogen und mir dann selber geschickt.
    Eine andere Variante wäre natürlich die V-Cards an Deinen Mail-Account hochzuladen und dann von da aus für'n Mac zu exportieren...
     
  6. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.685
    Zustimmungen:
    434
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Gibt es ein super Programm von der Firma LittleMachines und heisst: Outlook2Mac. Habe ich mir damals gekauft und es hat SUPER geklappt!
     
  7. pancho1

    pancho1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2006
    Hi,

    Kann ich nur meinem Vorredner zustimmen! Das Programm von LittleMachines kostet 10Usd (ung.7Eur) und es ist einfach Super!

    Macht alles vollautomatisch! Du kannst bestimmen was er übertragen soll.(mails, kontakte,kalender)

    Es ist sehr einfach zu benutzen und für 7 Eur echt eine grosse Hilfe wenn man sich (noch) nicht mit seinem Mac auskennt.(wie ich ;) )
     
  8. speedifun

    speedifun Gast

    Achtung ihr redet alle von outlook Express und nicht von Outlook da gehts nämlich nicht so einfach da es nicht als Vcard abgespeichert wird!!!
    Bei Outlook muss man jeden einzelnen Kontakt öffnen und als Vcard abspeichern und das ist bei meinen 768 Kontakten wahrscheinlich eine 3Monatsarbeit. Habe jetzt alle in den ipod synchronisiert und brauche jetzt eine Möglichkeit den iPod mit dem Adressbuch zu synchronisieren. Über iTuenes im Mac wird jedoch vorrangig das Adressbuch mit dem Ipod synchronisiert was zur folge hat, dass die Adressen im ipod wieder auf 0 sind, da im Adressbuch ja noch nix drinnen ist. Das ist echt ein sch.... p.s. Für alle Mac Anbeter: Im Itunes auf dem PC werde ich nach dem sync weg gefragt :o)
     
  9. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.685
    Zustimmungen:
    434
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Das Outlook2Mac geht aber mit OUTLOOK!!! Ich hatte damals auch Outlook und nicht Outlook Express!
     
  10. mlersch

    mlersch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.12.2006
    Ich habe die Kontakte in Outlook auch einfach selektiert und mit der Aktion "Foward" als vCard Attachments an eine angefügt. Diese Mail musst Du noch nicht mal versenden. Du kannst mit Anhänge speichern die vCards als Textdateien direkt auf Platte oder Memory-Stick ablegen.

    Beim Import in das Mac OS Adressbuch musste ich dann nur kurzfristig die Einstellungen zur Codierung der vCards umstellen, damit die Sonderzeichen richtig eingelesen wurden.

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=2537734#post2537734

    P.S. Ich habe immer 200 vCards auf einmal weitergeleitet. Bei 400 hat Outlook gestreikt.

    Gruß,

    Martin
     

Diese Seite empfehlen