OSX Update killt Kameras

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von A&e, 17.09.2006.

  1. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Seit dem letzten Update von OSX auf MacBook Pro funktionieren meine Canon Kameras nicht mehr. Weder iPhoto noch Digitale Bilder findet die Powershot G5 und auch die Ixus. Kann man das Update rückgängig machen?
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Also bei mir gehen sowohl Finepix F10 als auch Olympus E-1 einwandfrei.

    Zurück zu 10.4.6:
    - Installations DVD rein, "Archivieren und installieren"

    Damit landest Du ohne Verlust Deiner Userdaten bei 10.4.0 (oder halt der Originalversion der DVD).

    Danach installierst Du halt nur das 10.4.6 Combo Update und ignorierst in der Softwareaktualisierung das 10.4.7 Update.
     
  3. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Danke, werd ich probieren. Bei meinem anderen Macbook Pro gehen die beiden Kameras auch nicht. Beim Powerbook funtionieren sie interessanterweise.
     
  4. BingoBongo

    BingoBongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.09.2004
    oder einen Card-Reader kaufen. kostet keine 20€ und das Importieren geht extrem schnell.
     
  5. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Fragt sich dann halt, ob der Card Reader funktioniert...
     
  6. BingoBongo

    BingoBongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.09.2004
    meiner heißt Jobo 23 in 1 CardReader und funktioniert tadellos. hab ihn für 19,99 im Fotoladen gekauft.
     
  7. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Der von HAMA funzt auch.
     
  8. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    So, gerade die Lösung gefunden. Muss man mal draufkommen ;-)
    Also für alle, die dasselbe Problem haben, dass eine Canon Kaera nicht gefunden wird:

    Auf diese Seite gehen: http://developer.apple.com/hardwaredrivers/download/usbdebug.html
    Dort folgendes File runterladen: IOUSBFamily.kext 2.5.6 mit der BUILD Nummer 8J2135.

    Dann das DMG doppelklicken und die Datei mit dem Anhang "log" installieren. Neustart und die Kamera wird wieder gefunden.
    Hoffe, ich konnte damit jemandem helfen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen