OSX Server 10.1.3 --> 10.2.4

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von TobyMac, 25.02.2003.

  1. TobyMac

    TobyMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Hallo,

    ich habe hier einen OSX 10.1.3 FileServer und überlege diesen auf 10.2.4 "up zu daten".

    Nun handele ich ja eigentlich nach dem Motto "never change a running System" und frage mich:

    a) Lohnt sich der Umstieg ?
    b) Habe von vielen Problemen mit 10.2 gehört (Zugriffsrechte etc). Sind die mit 10.2.4 behoben ?
    c) Was wäre beim Umstieg zu beachten (Benutzerdatenbank, Zugriffsrechte....) ?

    Danke im Voraus !
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    Hi Toby

    Ich glaube schon, dass es sich lohnt, da Apple die SW ja konsequent weiterentwickelt. Die Admin-Tools sind auf jeden Fall besser. Von größeren Problemen habe ich jedenfalls nichts gehört. Der Wermutstropfen: Es gibt keinen Update von 10.1.3 auf 10.2.4, nur Neuerwerb der Lizenz, und das ist in meinem Fall (unlimited) richtig teuer. Trotzdem plane ich das für die nächsten Monate.

    HTH

    W
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX Server
  1. macerkan
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    451
    Olivetti
    24.10.2016
  2. Christ888
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    236
    Christ888
    19.07.2016
  3. Andy15073
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    397
    Andy15073
    23.02.2016
  4. robbie.rob
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    311
    robbie.rob
    24.11.2015
  5. Andy15073
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    249
    Andy15073
    11.11.2015