OSX Partition kaputt?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von redwingedraptor, 04.12.2006.

  1. redwingedraptor

    redwingedraptor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Nachdem ich Bootcamp nicht richtig installieren konnte, da es eine Datei nach der XP installation nicht laden konnte, wollte ich wieder mein OSX laden.
    Doch leider fehlt mir diese Partition wenn ich starten will.

    Hab dann einfach meine OS X Install Cd reingeschmissen und wollte mit dem Festplatten-Dienstprogramm schauen was los ist.

    Die OSX Partition ist deaktiviert und kann nicht aktiviert werden. Bei Volume überprüfen kommt ein Fehler genauso wie bei Volume reparieren.

    Was soll ich nun tun?
     
  2. redwingedraptor

    redwingedraptor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Hier scheint es keinen anderen Ausweg mehr zu geben als die Partition zu löschen und OSX neu aufzusetzen.
    Mann konnte zwar das Laufwerk über das Terminal neu mounten aber mehr war auch schon nicht mehr möglich.

    Nach löschen der alten Partition im Festplatten Diestprogramm muss OSX neu installiert werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX Partition kaputt
  1. Raptor007
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    499
    Tobich
    25.10.2015
  2. mehel
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    897
    oneOeight
    26.10.2014
  3. Hatawe
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    935
    Hatawe
    23.10.2009
  4. MacNoobi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    908
    MacNoobi
    18.04.2009
  5. MPBnew
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    350
    MPBnew
    01.02.2009