OSX MAIL grrrrr

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von derCHRIS, 10.09.2003.

  1. derCHRIS

    derCHRIS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Muss ich hier jetzt die .mac Mitgliedschaft beantragen, damit
    Mail mal funzt oder wie???

    Seit geraumer Zeit nutze ich nun das PB G4 17" unter 10.2.6.
    Anfangs hab ich Mail benutzt und meine GMX-Accounts über
    POP eingebunden. Die üblichen Einstellungen und alles lief.

    Nach 6 Wochen konnte ich dann nur noch die Mails abfragen,
    aber keine mehr versenden. :(

    Ich hab alles neu konfigurier, die Konten gelöscht, neu gesetzt
    und immer wieder das gleiche Resultat. "Email konnte nicht
    versendet werden und ich soll nen anderen SMTP-Account
    wählen oder warten."

    Die Einstellungen übers Netzwerk sind:
    Empfang: Port 25
    Senden: 110

    Ist doch üblich, oder?

    Jetzt hab ich noch n neuen Account über meine eigene Domain
    eröffnet und über POP wieder in Mail eingebunden.

    > An meine eigene Adresse kann ich jetzt senden, aber an keine
    Fremd-Adressen.

    Jetzt bin ich mit meinem Latein echt am Ende....

    (Drucksendung per WLAN geht auch nicht, nur über Ethernet -
    liegt's evt am Netzwerk??)


    Hat jemand nen Rat? :confused:


    greetz,
    [[:::CHRIS:::]]
     
  2. bekazor

    bekazor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    20.05.2003
    viele anbieter haben umgestellt auf sicheren smtp versand : meint du must auch zu versenden ein passwort angeben...
    mal probiert ?

    vieleicht ist ja sooo einfach ;)
    hoffentlich :rolleyes:

    greets bekazor
     
  3. derCHRIS

    derCHRIS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Auch nicht

     


    ja. geht nicht, da der provider kein ssl unterstützt.

    entourage packts auch nicht. scheint tatsächlich irgend
    eine netzwerkeinstellung zu sein... aber wo...
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    mmh da redet ihr wohl an einander vorbei.

    Ne Sichere Verbindung bedeutet SSL, meines Wissens unterstützt das GMX aber nur im Bezahl Emailaccount.

    Passwort braucht man wenn man sich am SMTP Account authorisieren muß.

    mfg
    Mauki
     
  5. loomit

    loomit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2002
    kuck dir doch nochmal die portnummern an.
    hast du die wirklich so eingestellt, oder nur im posting verdreht?

    richtig ist:
    senden: port 25 (smtp)
    empfangen: port 110 (pop3)

    gruss

    loomit
     
  6. derCHRIS

    derCHRIS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.08.2003
     


    hoppla, hab ich eben verdreht... sorry

    (mein pop läuft übrigens über united-domains.de,
    falls das wem hilft)
     
  7. Servus Chris,
    ich hatte das gleiche Problem (gabs auch Thread dazu). Du musst bei den Netzwerkeinstellungen nicht nur für pop sondern auch für smtp das Kennwort eingeben (obwohl es das gleiche ist). Bin jetzt leider noch auf Arbeit und weiß nicht mehr genau wo das geht (PPP-Optionen?), werde zuhause nochmal nachschauen, wenn du bis dahin nicht weitergekommen bist.
    gruß
     
  8. derCHRIS

    derCHRIS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Hmm...

    @bömpfmactobi:

    danke. hab ich (in Mail) auch schon mal probiert. Aber wäre
    kool, wenn wir die Einstellungen mal vergleichen könnten.

    Hab das Forum lange durchsucht, aber keinen passenden
    Thread gefunden. Liegt der schon sehr lange zurück?

    bis später dann also...
    [[:::CHRIS:::]]
     
  9. @chris:
    Also hier meine Einstellungen (imacG3/400):
    Nix in Systemeinstellungen/Netzwerk (da ist ja nur Server) sondern im Programm Mail die Einstellungen öffnen und auf Account bearbeiten gehen.
    Server-Typ POP
    email-adresse etc.
    Servername: pop.gmx.net
    Benutzername: weißt nur du
    Kennwort: weißt nur du
    smtp-Server: mail.gmx.net+adresse
    aber du musst auf Optionen gehen dann taucht Fenster SMTP-Server-Optionen auf und da steht bei mir unter SMTP-Server (mail.gmx.net eintragen) Port 25 und weiter unten musst du nochmals deine E-Mail-Adresse und dein Kennwort eingeben! Und letzteres hatte bei mir gefehlt.
    Irgendwo hatte ich gelesen, dass ohne den SMTP-Eintrag das Versenden nur geht, wenn du vorher Mails abgerufen hast (deswegen hast du es vielleicht erst jetzt bemerkt). Ich hoffe, dass es das war.
    ciao
     
  10. derCHRIS

    derCHRIS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Unglaublich !

    Danke bömpfmactobi! clap

    Zuhause funktioniert es, nur in der Firma gings nicht.
    Ich hatte schon mal dieselben Einstellungen probiert,
    da gings jedenfalls nicht, aber das war noch mit dem alten
    GMX-Account. Den werde ich jetzt auch nochmal testen.

    Muss jetzt erstmal rausfinden, was in meinem Netzwerk
    anders eingestellt ist, als in der Firma...

    greetz,
    [[:::CHRIS:::]]
     

Diese Seite empfehlen