OS9 zu OSX.

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von stopandsayhello, 24.11.2005.

  1. stopandsayhello

    stopandsayhello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2004
    Wer kann mir beider Umstellung helfen? Habe OS10.3 von einem Kollegen bekommen, leider habe ich wenig Ahnung was ich nun weiter tun soll um das System auf meinen Imac dv, G3, 400Mhz 120 GB. 320 RAm zu bekommen. Einfach CD reinschieben? 9.2.2 is drauf.
    Frank
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Einfach die CD einschieben, den Anweisungen, und nachher im Installationsprogramm "Installieren und archivieren" wählen. Dann bleiben deine alten Daten erhalten.
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Du mußt wohl auch ein Firmware upgraden, Anleitung bestimmt hier im Forum oder auch auf den Apple Support Seiten.
    Und Du solltest Dir überlegen mehr Ram reinzubauen.Bei mir rennt der gleiche iMac mit 640 MB recht gut unter 10.4.
     
  4. stopandsayhello

    stopandsayhello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2004
    OK, Firmware 4.1.9 ist drauf. Stehen eigendlich beide Betriebssysteme nebeneinander zur verfügung? Welches startet den Imac? Wie kann ich os9 am einfachsten löschen nachdem ich meine daten in OSX kopiert habe?
    Frank
     
  5. sir_flow

    sir_flow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.08.2005
    würde erst die daten brenner,cd einlegen, c drücken, von cd booten, platte formatieren und osx installieren.
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Also nach dem Install stehen Dir beide System zur Verfügung, dein Rechner kann ja noch unter OS 9 booten, neue können das nicht mehr, die beherrschen nur noch den Classic Modus.
    Festlegen welches Dein Startvolumen ist kannst Du unter 9 im Kontrollfeld Startvolumen und unter x in den Systemeinstellungen unter Startvolumen.
    Beim Starten des Rechners kannst Du mit drücken der Alt Taste das Startvolumen auswählen oder mit drücken von X 10 starten, gibt bestimmt noch mehr Möglichkeiten.
    Beide System versehen sich auch auf einer Partition, allerdings FestplattenReparaturen etc. solltest du aus X herausmachen und nie wirklich nie Systemdatei aus dem jeweils anderen System löschen.
     
  7. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.421
    Registriert seit:
    24.05.2003

    ...was soll er denn da formatieren? Einfach OS X installieren, verträgt sich nämlich bestens mit OS 9 auf EINER Partition und schon kann er wie bernie313 beschrieben hat, problemlos zwischen 9 und X wechseln.

    Gruß Th.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen