OS9 System auf ext. Festplatte

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von kc75, 20.12.2004.

  1. kc75

    kc75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.08.2003
    Hi,

    ich wollt mal Fragen ob ich MacOS 9 auf ne externe Fetplatte installieren kann
    und dann auch von der starten. Ich würde dafür ne 40GB FP in nem externen
    USB 2.0 Gehäuse nutzen.

    Das Ganze würde ich zuHause über meinen iMac (G3 / 400 Mhz/MacOS X)
    installieren und dann @ work an einem G4(MacOS 9/1200Mhz) ankoppeln.

    ;)

    Geht das überhaupt??? wenn ja WIE??

    Danke für Eure Hilfe

    gruss chris
     
  2. Externe Festplatte, ja: Einfach beim Installieren die Platte als Zielvolume auswählen bzw. den Systemordner von der internen Platte drauf kopieren.
    Aber nicht mit USB, der Mac kann nur von Firewire starten.
     
  3. kc75

    kc75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.08.2003
    wow... das ging ja fix...

    danke für den Tipp.
    Kannst du mir auch noch verraten wie ich dann (Tastenkombi)
    auf die externe FP draufkomme damit diese bootet???

    Das mit FW is ja blöde ... :rolleyes: gibts da nischts um
    FW auf USB zu trimmen und damit zu booten...

    Danke schonmal

    grz.chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2004
  4. kc75

    kc75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.08.2003
    hmm...

    habs jetzt ma ausprobiert. Hab ne MacOS 9 Installation auf ne USB 2.0 FP gepackt.
    Starte diese nun auf dem iMac (g3/400er/MacOS X intern) über die
    ALT-Taste ... somit komme ich in ein Boot-Menue ... wähle hier die externe
    USB FP aus .. und siehe da... OS 9 startet von der ext.FP.

    Frage:
    Ist dieser BootManager auch bei ner normalen OS9 Installtion dabei oder
    gibts den nur beim OS X ???

    grz.chris
     
  5. Der Bootmanager wird überhaupt nicht mit dem System installiert, der steckt in der OpenFirmware (dem, was am Mac dem BIOS entspricht).

    P.S. Heißt das, Dein Mac hat von USB gestartet?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.12.2004
  6. kc75

    kc75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.08.2003
    okok...

    und ab welchem MAC brauch ich dann ne ext. FireWire FP???

    grz.chris
     
  7. Ich dachte immer, Macs könnten generell nicht von USB starten. Kann aber sein, dass es mit Gehäusen mit der richtigen Bridge doch geht.

    Davon angesehen ist Firewire immer die besser Wahl.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen