os9 clients an win nt server machen probleme

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von raumwurm, 14.06.2006.

  1. raumwurm

    raumwurm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2006
    Hallo Leute, ich bin ganz neu hier.
    Folgendes Problem: zwei OS9 Clients sollen per Appletalk an einen Win NT Server angestöpselt werden. Nach langem rumgefrickel ist es mir gelungen, den Clients einen Gast-Zugang mit schreib/lese-Rechten zu geben. However, nur ist es jetzt so, dass die Dateiansicht im Finder ständig aktualisiert wird. Dateien scheinen sich ständig zu verdoppeln um dann wieder gelöscht zu werden.... Ich weiß echt nicht mehr nach was ich googlen soll. Hat jemand einen Tipp parat?

    Grazie
     
  2. raumwurm

    raumwurm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2006
    // hat sich erledigt. Service Pack 4 muß drauf.
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen