OS9 au Pb G4 Titanium

Diskutiere mit über: OS9 au Pb G4 Titanium im MacBook Forum

  1. MediMan

    MediMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Hi
    nach einigem Suchen und eine schier endloser Resultate ohne der gewünschten Antwort, frag ich jetzt euch einfach mal. Also verzeihet mir wenn ich zu blöd zum Suchen war. :rolleyes:

    Frage:
    Ich würde gerne auf meinem Powerbook OS9 (kein Classic) aufspielen. Jedoch ist mein Pb aus der Generation, in der es Apple in den Sinn gekommen ist, dies nicht mehr möglich zu machen (durch was auch immer). Gibt es eine Möglichkeit dies doch noch irgendwie hin zu bekommen? Oder wird das schon an den Treibern für die eingebaute Hatdware scheitern?
    Mein System: Powerbook 867Mhz mit 1Gb RAM etc.

    Grund:
    Arbeite hier gerade mit XPress 4 + 5 auf einem PowerMac 3,6 (866Mhz) mit OS 9 und das fluppt viel besser (keine Abstürze etc.)
     
  2. NicolasX

    NicolasX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Kurz und schmerzhaft:

    NEIN :o

    Das hat Apple im OF geblockt bzw die haben den OS9 support enfernt.

    BTW das ist das einzige was mich an Apple mal so richtig genervt hat auf jeder Windows Möhre kannste selbst Win95 aufspielen, naja Apple wollte halt damit OSX frocieren sonst wären nicht so viele User sofort drauf umgestiegen.

    Gruß

    Nicolas
     
  3. MediMan

    MediMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    15.01.2004
    OF?

    Da es sicherlich noch ander User gibt die das gerne machen würden, gibt es keinen "Crack" dafür? Oder ist die Frage hinfällig, wenn man weiß was OF bedeutet? :)
     
  4. einie

    einie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.07.2003
    OF = Open Firmware. So eine Art Bioapendant zu PCs.
     
  5. jebede

    jebede MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Wenn es tatsächlich noch ein Titanium ist, sollte es auch MacOs-9-kompatibel sein.
    Vorschlag 1:
    Von MacOs 9-CD starten (bei Startvorgang Taste "C" gedrückt halten bei eingelegter System-CD) und installieren.
    Vorschlag 2:
    MacOs 9 auf externer Firewire-Festplatte installieren und dann von der Festplatte starten.

    Ich habe das "letzte" Modell der Titanium-baureihe (G4 1 Ghz) und bei mir lief MacOs 9 ohne Probleme.
     
  6. MediMan

    MediMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Da es aus dem Jahre 2003 ist und 867Mhz hat, sollte es doch ein Titanium sein, oder? Und von CD zu installieren hatte ich damals (in Zeiten von OSX 10.0) schon erfolglos versucht. Werde es jedoch nochmal testen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche