OS X + Windows (BC) + Datenpartition FAT32

Diskutiere mit über: OS X + Windows (BC) + Datenpartition FAT32 im Mac OS X Forum

  1. nicodr

    nicodr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2006
    Hallo

    ich habe mir eine 160GB Festplatte für mein MacBook zugelegt, mir der Idee 3 Partitionen anzulegen, eine für OS X, eine für Windows (Bootcamp) und eine Partition wo beide Betriebsysteme drauf schreiben können für Musik, Bilder usw. eine Media-Partition halt. Ich würde die Festplatte gerne so aufteilen:
    OS X: 60GB
    Windows: 15GB
    Media: 85GB

    Leider ist es mir bisher nicht gelungen das so hinzubekommen (habe OS X jetzt schon 2 mal neu installert!).

    Bei meinem ersten Versuch habe ich OS X installiert und in der Installation ausgewählt der Installer solle die Festplatte 2 mal teilen, 1x für OS X und den Restlichen Speicher erstmal frei lassen. Das hat auch gut geklaptt.
    Die Ernüchterung kam als ich in OS X das Festplattendienstprogramm gestartet habe und die Media-Partition anlegen wollte:
    Das Dienstprogramm hat es nicht zugelassen (auch nicht als root!) Änderungen an der Festplatte auf welcher die Startpartition liegt durchzuführen!! Ich konnte nicht einmal in dem unpratitionierten Bereich eine Partition anlegen!!! Scheinbar war mein unpartitionierter Bereich(100GB) nicht mehr zu nutzen. Komisch!

    Da dachte ich mir, evtl liegts daran das OS X gerade auf dieser Festplatte ausgeführt wird. Darum startete ich nochmal die OS X installation von der DVD 1, mit dem Hintergrund das Festplattendienstprogramm von der DVD zu starten, ohne das OS X ausgeführt wird.
    Das hat auch geklappt, ich habe meine Meida-Partition im unpartitionierten Bereich angelegt, noch auf das Schloss bei der OS X Partition geklickt, um sie zu schützen und auf Partitionieren gedrückt.
    Nach dem Partitionieren musste ich feststellen, dass OS X auch gelöscht wurde. Also musste ich es noch einmal neu installieren!

    Vorrausschauend hatte ich die Media-Partition schon einmal als MS-DOS Disk angelegt, da OS X ja leider kein NTFS schreiben kann und ich die Media-Partition ja als FAT32 haben will.
    Also habe ich erneut den Bootcamp-Assistent heruntergeladen und wollte jetzt noch etwas Speicher von der OS X Partition für Windows abzwacken, damit ich auf meine 3 Partitionen komme. Die Media-Partition habe ich ja jetzt schon. Leider erkannte der Bootcamp-Assistent die MS-DOS-Media-Partition sofort und fragte mich nicht mehr ob ich irgendwas partitionieren möchte, sondern nur ob ich die Windows-installation starten möchte, eine Treiber-CD brennen möchte oder das Startvolume als einzelpartition wieder herstellen möchte.
    Toll dachte ich und entschloss mich Windows dann halt mit auf meine Media-Partition zu packen. Also habe ich Windows-installation starten gewählt.
    Nachdem Windows alle Dateien kopiert hatte und zum den ersten Neustart durchgeführt hatte, stand auf dem Bildschirm nur (sinngemäß, den genauen Wortlaut habe ich vergessen): Medienfehler, kein Betriebsystem installiert..

    Also habe ich wieder OS-X gebootet und habe mit dem Bootcamp-Assistent das Startvolume als Einzelvolume wieder hergestellt um dann anschließend ganz von vorne anzufangen.
    Dann habe ich wieder den Bootcamp-Assistent gestartet und wollte nun eine 75 GB von der Startpartition abzwacken für Windows und Media. Seltsamerweise warnte mich der Assistent, dass Partitionen welche größer als 32GB sind nicht mit Fat32 formatiert werden können(Fat32 kann eigentlich weit mehr als 32 GB!). Wärend der Windows installation musste ich leider zu meiner Ernüchterung feststellen, dass er mir nur erlaubt hat mit NTFS zu formatieren. Daraufhin habe ich das Setup abgebrochen und an dieser Stelle bin ich nun.

    Leider fällt mir jetzt keine Idee mehr ein, wie ich es schaffen kann OS X und eine große weitere Partition, auf welcher zur Not auch Windows sein darf und auf welche beide Betriebsysteme schreiben können anzulegen!

    Bitte helft einem verzweifelten Mac-User!

    Gruß
    Nico
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows (BC) Datenpartition Forum Datum
Welches Format für Mac, Windows und Time Machine? Mac OS X Mittwoch um 17:39 Uhr
SD Card klonen Mac OS X 12.11.2016
Windows-User scheitert an Neuinstallation von MacOS X Mac OS X 30.10.2016
Zugriff auf Mac Festplatten / Dateien unter Windows / BootCamp Mac OS X 23.10.2016
Mac Book Pro Mid 2012 von Windows 10 wieder auf OSX "zurücksetzen" Mac OS X 23.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche