OS X + SMC Barricade + Brother HL 1850: Geht das?

Diskutiere mit über: OS X + SMC Barricade + Brother HL 1850: Geht das? im Peripherie Forum

  1. Tim99

    Tim99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.02.2004
    Hallo,

    ich werde wohl irgendwann in nächster Zeit switchen. Aber erstmal will ich mögliche Probleme klären.

    Der Rechner wird hinter einem SMC Barricade 7004BR Router sitzen. Der hat einen Parallelport, an dem ein Brother HL 1850 Laserdrucker (mit Duplexeinheit) angeschlossen ist.

    Unter Windows: Alles kein Problem.
    Unter Linux: Einrichtung war der Horror und Duplexdruck ist Glückssache.

    Tja und jetzt wollte ich mal fragen, ob jemand eine Kombination der beiden Hersteller benutzt und mir kurz seine Erfahrungen mitteilen kann.
     
  2. tmfischer

    tmfischer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2004
    Hallo Tim,

    ich arbeite mit MacIntosh und Baricade BR7004 und Brother HL1270-N.
    Der Router läßt sich souverän über Browser konfigurieren.
    Ich habe mich für DHCP entschieden mit einer Ausnahme: der Drucker.
    Er hängt dank Ethernetschnittstelle ebenfalls im Netz mit einer fest vergebenen IP-Adresse.
    Leider kann ich über Duplexdruck wenig berichten, ich würde aber vermuten, dass dies kein Problem ist, wenn Brother Mac-PPDs für diesen Drucker zur Verfügung stellt.

    Beide Macs im Netz können ihre Druckjobs problemlos und erfolgreich an den 1270 absetzen.

    In der Firma arbeite ich mit Macs und Windows.
    Generell gibt es eher mit Windows Druckprobleme als mit Macs.
    Mit Linux habe ich keine Erfahrung.

    Gruß
    tmf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche