OS-X Server 10.4 Installationsproblem (Medien-CD Satz)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von mahu, 08.05.2006.

  1. mahu

    mahu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.01.2005
    Hallo zusammen,

    ich habe vor längerer Zeit mal einen Cube erstanden mit der Intention ihn als Homeserver einzusetzen (Mail, FTP, evtl. Webserver, Datenserver etc.). Zu diesem Zweck hatte ich mir auch eine 250GB Festplatte angeschafft und den Hi-Cap Treiber von Speedtools bestellt. Die OS-X 10.4 Serverversion ist von Ebay.

    Am Wochende hatte ich nun endlich Zeit das Projekt in Angriff zu nehmen, tja und jetzt kommt mein Problem.

    Irgendwie habe ich einen Teil des CD-Satzes verschlampt. Installations-CD (CD1) und CD3 habe ich noch, was mir fehlt ist CD2. Ob noch eine 4'te dabei war weiß ich leider nicht mehr.

    Jetzt meine Frage, wäre es möglich dass mir jemand die zweite CD zur Verfügung stellt? Da ich lediglich das Installationsmedium (eben die CD2) benötge, also a) kein Kopierschutz ausgehebelt wird und b)eine Lizenz vorhanden ist hoffe ich, dass das rechtlich dann auch in Ordnung wäre. Sollte ich mich täuschen und das in dieser Form illegal sein, vergesst es bitte ganz schnell wieder!

    By the way, ich habe auch noch eine Installations-DVD. Leider bringt mir die nix, da der Cube nur mit einem CD Laufwerk ausgestattet ist. Ein externes Firewire DVD-Laufwerk besitze ich dummerweise nicht.

    Gibt es eventuell eine Möglichkeit/Tool aus der DVD die 4 CD's zu extrahieren ?

    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2006
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo mahu,

    du könntest den Cube im Target Disk Mode starten und per FireWire an einen Mac mit DVD Laufwerk hängen und dann von DVD installieren.

    Gruß Andi
     
  3. mahu

    mahu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.01.2005
    @Andi,

    super, danke für den Tip, die Möglichkeit kannte ich noch gar nicht !

    Jetzt kann ich nur beten dass die Firewire Schnittstelle auch funktioniert. Ich hatte mal eine externe Festplatte an den Cube gehängt, da ging leider gar nichts. Könnte allerdings auch an dem externen Einbaugehäuse liegen, war ein Gebrauchtkauf.

    Da ich Firewire nicht unbedingt benötigte hatte ich das unter "schlechte Erfahrung" abgehakt ;-).

    Die Sache werde ich auf jeden Fall mal mit dem Mini testen.

    Eine Frage hätte ich dazu noch, bekomme ich dann vom Mini auch das DVD Laufwerk als Auswahlmedium angezeigt oder muss ich den Inhalt auf das Sysvol des Mini kopieren ?

    Gruß
    Markus
     
  4. mahu

    mahu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.01.2005
    @Andi

    YOU MADE MY DAY !!! :)

    Hat prächtig funktioniert, wenn man beim Booten des Mini die DVD schon einlegt bekommt man sie auch als Plattenmedium auf Seiten des Cubes zur Auswahl angezeigt. Der Firewireport war glücklicherweise noch in Ordnung.

    Vielen Dank nochmal für den Tip.

    Gruß
    Markus
     
Die Seite wird geladen...