OS X Lion - Nur Spielerei?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Faune, 16.06.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Faune

    Faune Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Servus,

    auf der Apple Site kündigt man ja schon seit einiger Zeit das neue Betriebssystem an. Was mich daran verwundert ist das die nur noch mit Spielereien werben. Die neuen Funktionen sind zwar ganz nett aber war es das schon? Oder habe ich einfach die wirklich wichtigen Sachen übersehen?
    Ich werde es mir natürlich kaufen um auf den aktuellen Stand zu sein, aber es bleibt ein bitterer Nachgeschmack das es eigentlich wie Snow Leopard ist, nur mit ein paar neuen Gesten und Funktionen. Hat da jemand von euch mehr Infos?

    PS: Ich habe das Gefühl das Apple mehr und mehr zur technisch verliebten Unterhaltungs Elektronik wird.
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Registriert seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    35.827
    Zustimmungen:
    3.767
    SnowLeopard war nicht viel anders als Leopard..
     
    smartcom5, Deviant, Alron und 4 anderen gefällt das.
  3. manue

    manue MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    27.141
    Zustimmungen:
    2.218
    Was brachte denn (Snow) Leopard neues?
    Was erwartest du?
    Dass der Mac dir mit dem neuen OS Kaffe kochen kann?
     
    Markus87, Deviant, iPhotographer und 7 anderen gefällt das.
  4. bernie313

    bernie313 Kaffeetasse

    Registriert seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    21.424
    Zustimmungen:
    2.208
  5. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    75
    Window resize an allen Ecken und Kanten. Ich finde das alleine ist 24 EUR wert.
     
  6. Faune

    Faune Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Naja was ich erwarte: Das irgendwas schneller ist als vorher, noch Benutzerfreundlicher (ohne ein Trackpad sind die neuen Funktionen fürn *****) oder auch einfach auch das man mit QuickTime alle Formate abspielen kann etc.

    Zudem glaube ich das Apple noch Geldgeiler geworden ist als vorher den ohne Trackpad ist das einfach nur sinnlos. So manchmal wünsche ich mir fast die OS 9 Welt wieder zurück.
     
    Starduster, robiv8 und airmac gefällt das.
  7. Hausbesetzer

    Hausbesetzer MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    6.858
    Zustimmungen:
    944
    Wer sagt, dass Lion das nicht ist?
     
    below und Yoless gefällt das.
  8. kermitd

    kermitd MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    864
    €24 :faint:
     
  9. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Registriert seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    35.827
    Zustimmungen:
    3.767
    Naja, kauf halt ein Trackpad. 10x besser als eine Maus.
     
  10. ruppi!

    ruppi! Kaffeetasse

    Registriert seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    6.900
    Zustimmungen:
    658
    Perian kennst du? Es ist kein Problem das zu installieren.

    Ansonsten ist der Thread ziemlich sinnlos, du wirst ja schließlich nicht gezwungen das Update durchzuführen. Und 24 Euro ist natürlich schon sehr viel Geld für die genannten Funktionen.

    PS: Du bist hier in einem Fachforum.
     
    macman2010, swissmac, Atti19 und 2 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen