OS X -> Datum zur Menüleiste hinzufügen

Diskutiere mit über: OS X -> Datum zur Menüleiste hinzufügen im Mac OS X Tutorial Forum

  1. mad dog

    mad dog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    16.02.2006
    Möchten Du das Datum in der Menüleiste sehen ?
    Dann beginne damit, indem Du die Systemeinstellung «Landeseinstellungen» öffnen und auf den Tab «Formate» klickst.

    Drücke anschliessend im Abschnitt «Datum» in die Taste «Anpassen...». Klicke in das Einblendmenü «Anzeigen» und wählen deine bevorzugte Darstellungsart (Kurz, Mittel, Lang, etc.). Platzieren jetzt die gewünschten Elemente durch «Ziehen & Ablegen» aus dem Bereich «Datumselemente» in den kleinen Arbeitsbereich unterhalb des Einblendmenüs. Einmal platziert, kannst Du auf einige Elemente klicken, um weitere Optionen zu sehen (beispielsweise Mittwoch oder Mi). Sobald Du das Datumsformat hast, das Du dir vorgestellt hast, klicke einmal in den Arbeitsbereich und drücke [Befehl]+A und dann [Befehl]+C, um die Zeichenkette zu selektieren und sie zu kopieren. Klicke jetzt in die Taste «Abbrechen» um das Fenster zu schliessen, ohne die Änderungen zu sichern.

    Klicke im Abschnitt «Uhrzeit» in «Anpassen...» und setze das Einblendmenü «Anzeigen» auf «Mittel». Platziere den Cursor im kleinen Arbeitsbereich unterhalb des Einblendmenüs an der Position, wo das Datumselement beginnen soll. Drücke jetzt [Befehl]+V, um die zuvor kopierten Elemente einzusetzen. Du kannst weitere Zeichen und Leerschläge einfügen, um das Aussehen zu verändern. Wenn Du ein Element entfernen möchtest (z.B. das Jahr), klicke darauf und benutze die «Löschen»-Taste. Klicke «OK»
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.10.2006
  2. mad dog

    mad dog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    16.02.2006
    wenn jetzt noch einer weiss wie man die Textfarbe verändern kann wäre es perfekt...
     
  3. mad dog

    mad dog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    16.02.2006
    Noch was , ... leider haben mich ein paar leute darauf aufmerksam gemacht das der Trick bzw. wie ich ihn beschreibe nur unter 10.4.x funktioniert !

    Ich habe das mal in 10.3.x versucht aber bis jetzt ohne Erfolg.

    stay tuned
    mad dog
     
  4. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Dankeschön! Ich mußte ein wenig mit lang und kurz bei der Uhrzeit rumfummeln aber jetzt geht auch mein Wunschformat.
     
  5. Pat Mactheny

    Pat Mactheny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    19.04.2006
    Ich hatte vor einiger Zeit auch einmal das Bedürfnis, das Datum zur Uhrzeit in der Menüleiste hinzufügen
    zu müssen, bin aber wieder davon abgekommen, weil die Uhrzeit-Information ein elementares Bestandteil
    von OSX ist und immer, wenn irgendwo eine Uhrzeit durch das System angegeben wird, erscheint dann das
    Datum, manchmal auch neben dem eigentlichen Datum, als Information. Das führt mitunter zu Redundanz
    bis hin zu »Hässlichkeit« (Systemeinstellungen) und ich hab's dann wieder sein gelassen.
    Um das Datum in der Menüleiste zu haben, gibt's ein schönes Zusatzprogramm, MenuCalendarClock,
    welches zudem noch ein paar »nette« Sonderfeatures hat.
    Gruß Pat.
     
  6. Apfel-Telefonie

    Apfel-Telefonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    20.08.2007
    WARNUNG!

    Auf keinen Fall machen.

    Greift einfach zu tief ins System ein – ich habe immer noch Probleme, die Anzeige wieder ins richtige Format zu bringen.
     

    Anhänge:

  7. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    öhm.. wie meinst du das?
    nicht machen bei was? tiger? leopard?

    also ich hab das bei tiger immer problemlos so drin gehabt und hab mir diesen thread wieder rausgesucht, weil ich das beim leo jetzt eigentlich auch wieder so einstellen wollte.

    und jetzt seh ich das hier ein aktuelles posting drin ist (deins) mit der warnung.

    also wie ist das gemeint?
    nicht machen bei leo oder hast du probleme bei tiger bei dir?
     
  8. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    hallo?

    hat das irgendwer schon mit leo durchgezogen und hat grund zu klagen?
     
  9. AnZaMa

    AnZaMa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    29.09.2006
    MenuCalendarClock funktioniert ab der Version 3.x super mit Leo. Habe es gerade installiert. Klasse Teil!!!
     
  10. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    brauch ich nicht.
    aber ich würd echt gerne wissen ob sich apfel-telefonies warnung speziell auf lepard bezieht oder ob er schon bei tiger probleme damit hatte.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche