OS X bootet jetzt langsamer ....

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von msg, 23.03.2006.

  1. msg

    msg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    31.07.2005
    Hallo,

    hab einen iMac G5 17" (PPC) und neulich bin ich draufgekommen, dass beim Hochfahren (aus dem ausgeschalteteten Zustand) das Booten weitaus länger braucht als einige Zeit davor .... was liegt dazwischen?
    Hmm, nachdem ich meist in den Ruhezustand gehe, kann ich das nur grob sagen: Update 10.4.5, iTunes Update auf 6.0.4, Sicherheitsupdate v2 usw. kanns nicht genau sagen :-(
    Kennt wer das Problem?
    Ach ja, das Startvolumen ist richtig eingestellt ....

    lg und danke im voraus!
    msg
     
  2. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Wie lange ist denn "länger"?
     
  3. Wolf Larsen

    Wolf Larsen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Habe ich bei meinem PowerBook G4 12. Einmal schnell, einmal langsam. Wobei ich langsam als das doppelte von schnell definieren will. Also wirklich erheblich länger.

    Wolf
     
  4. msg

    msg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    31.07.2005
    Zeit ...

    Vorher war der Boot unter einer Minute ca. Jetzt gute 2-3 Minuten, angezeigt wird in der Zeit am Längsten der graue Bildschirm mit dem grauen drehenden Rädchen in der Mitte. Dann mit der gewohnten Zeitspanne das Fenster mit "Mac OS X..." und dem Balken

    lg,
    msg
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    @msg

    Hast du vielleicht an den System Schriften gespielt ?
     
  6. msg

    msg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    31.07.2005
    hab ich! die chinesischen etc. deinstalliert, aber das war bereits im Sommer!
    msg
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Das hat damit nichts zu tun
    Versuch mal
    Rechte reparieren mit dem HD Dienst Programm

    PRAM resetten (Apfel+alt+p+r ) Beim Aufstarten drücken 3 x denn Startgong abwarten.


    Caches Löschen am besten mit OnyX

    >OnyX<

    Systemoptimierung am besten mit OnyX

    HD reparieren von System-DVD starten Taste "C" gedrückt halten

    Gruß
    Marco
     
  8. msg

    msg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    31.07.2005
    danke, Marco,
    das hat funktioniert!!
    lg,
    msg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bootet jetzt langsamer
  1. risingsunset
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    263
  2. sluppy
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    505
  3. RHed
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    159
    Retnueg
    29.11.2015
  4. diwa
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    140
  5. tsmac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    932
    tsmac
    15.10.2015