OS X 10.2 unter iBook Tangerine

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Markus87, 19.02.2005.

  1. Markus87

    Markus87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Hallo MacUser,

    wie kann man das Betriebssystem am besten auf das iBook Tangerine installieren? Hierbei handelt es sich um eine DVD und das iBook besitzt nur ein CD-ROM-Laufwerk.
    Ich habe schon versucht das ganze über meinen eMac (netzwerk) zu machen. War aber ohne Erfolg.

    Grund: Neuer Drucker.

    Vielen Dank.


    Gruß
    Markus Muench
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Wenn die DVD von deinem eMac kommt, wird es sowieso nicht gehen. Du musst dann schon die CD-Version kaufen. Dann aber gleich Panther, bitte.
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Das könnte Schwierig werden am einfachsten ist es wohl wen du dir eine CD Version besorgst.
    Auf jeden fall musst du vor dem Installieren die aktuelle Firmware drauf machen bekommt man hier http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=75128


    Gruß
    Marco
     
  4. Markus87

    Markus87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Dafür ist das Geld zu wenig.
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Dann hast du wohl ein Problem. So wird es jedenfall nicht gehen (OS X gibt es auch bei eBay, dafür etwas billiger ;))
     
  6. Markus87

    Markus87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Ich glaube ein Tauschhandel wäre da besser ;D
     
  7. tansho

    tansho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2003
    geht vieleicht wenn du dvd in den eMac steckst,das iBook mit fw-kabel verbindest
    dies dann mit apfel+t als externe fw-platte startest,
    oder hat das iBook kein fw-weiss ich jetzt nicht,habe selbst das 466SE.

    edit:aber wie marco schon schrieb vorher unbedingt firmware
    aktualisieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2005
  8. Markus87

    Markus87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    An dem iBook ist ein USB-, Netzwerk- und Modemanschluss
     
  9. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    08.12.2003
    10.3

    Moin!
    Ich habe 10.3 - von CD - ohne Firmwareupdate draufgespielt. 10.2 ist wirklich nicht zu empfehlen. Allerdings habe ich vorher eine 20GB Platte eingebaut und ordentlich RAM. Wenn du es evtl. schon zerlegen mußt, die - ich glaube - 3GB HD ist ganz schön kanpp für OS X , könntest du vielleicht auch ein DVD Laufwerk anschliessen!?

    Holger

    ps: Anleitung: http://www.clauss-net.de/ibook/ibook.html
     
  10. tansho

    tansho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2003
    @ holger
    wieso nicht 10.2,bei mir läuft auch noch der jaguar
    @markus
    dann habe ich auch keine lösung,tut mir leid.
    wird dann wonl doch auf neukauf hinauslaufen aber ob sich das lohnt.
    eine grössere platte muss ja auch rein.
     
Die Seite wird geladen...