OS x 10.2.5 und debian server problem

Diskutiere mit über: OS x 10.2.5 und debian server problem im Mac OS X Forum

  1. q001

    q001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2003
    Hallo Zusammen

    Ich habe ein Problem mit den Schreibrechten auf meinem Server. Seit ich das letzte Update von OS X (10.2.5) installiert habe, kann ich zwar auf meinen Linux Server zugreifen aber darf dort keine Daten mehr speichern oder kopieren. Ich bekomme immer die Fehlermeldung, das ich 'nicht die notwendigen Zugriffsrechte für DS_Store besitze'.

    Wer kann mir da weiter helfen? Was ist da los? Warum geht das plötzlich nicht mehr?

    Grüße aus Hamburg

    Carsten
     
  2. pnied

    pnied MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2003
    Habe das gleiche Problem - hast Du schon eine Lösung gefunden?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - debian server problem Forum Datum
MacOSSierra FTP Server - keine externe Festplatte Mac OS X 26.11.2016
Sierra speichert Passwort von verbundene Server nicht. Mac OS X 25.09.2016
OS X Server - Lokalen Account zum Netzwerk Account machen Mac OS X 15.08.2016
Zugriff auf Debian Server Mac OS X 20.02.2005
Debian neben meinem OsX Mac OS X 07.11.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche