Original Tastatur??

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von angel010180, 14.05.2005.

  1. angel010180

    angel010180 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Hi,

    wenn ich Glück habe kommt Dienstag mein PM G5

    Da wollte ich fragen, ob die original Tastatur gut ist oder ich lieber eine andere mir zulegen soll??

    Ich schreibe sehr viel, und benutze auch grad an meinem Laptop eine Logitech

    Am G5 würd ich meine MS Intelli Optical Maus dranhängen (Mausrad, 2. Taste)

    Für Euren Rat im Voraus schonmal Danke

    Gruß

    Manu
     
  2. Plastik

    Plastik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.01.2005
    die tastatur ist die beste, die ich jemals unter den fingern hatte. den anschlag find ich persönlich äusserst gelungen...

    freu dich drauf!
     
  3. angel010180

    angel010180 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2005
    also doch behalten nur meine MS Maus noch dran machen :)
     
  4. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    28.09.2004
    Die Tastatur hat den allerbesten Druckpunkt der Welt. Hab sie am Dienstag bekommen und muss sagen, einfach nur genial!
     
  5. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    Registriert seit:
    26.04.2005
    Mit der originalen Mac-Tastatur kann ich sehr angenehm arbeiten, sie fühlt sich meiner Meinung nach besser an, als die diversen Cherry-Tastaturen, mit denen ich bisher gearbeitet habe.
    Außerdem gibt es mit den Windows-Tastaturen diverse Probleme, da die Codierung anders ist. Z. B. sind @ und € nicht dort zu finden, wo's aufgedruckt ist.
    Die Apple-Maus habe ich sofort in Rente geschickt, aber da gehen die Meinungen ganz vehement auseinander.
    Bemühe doch mal die Foren-Suche...
     
  6. nikohh

    nikohh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    05.10.2003
    tastatur + maus

    Die Tastatur ist klasse. Ich würde nur auf Bluetooth umstellen. Die Akkus oder Batterien halten viele Wochen oder Monate.

    Nach jahrelanger Apple-Mouse habe ich nun auf eine von Genius mit Scrollrad umgestellt. Und zwei Tasten oder mehr an ner Maus sind auch klasse. Egal auf welches Bild Du im Internet klickst - Du kannst es sofort mit der rechten Maustaste in iPhoto oder sonst wo hin kopieren..........
    Der Nachteil einer Bluetooth-Maus ist das häufige Ersetzen der Akkus.
     
  7. angel010180

    angel010180 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Hab nun nicht die BT sondern die Kabelversion beim PM dabei, da ich oft die Batterien wechseln musste bei mener Funktastatur/Maus

    Ich probiers mal aus, aber wenn ihr ja so positiv davon redet, werd ich wohl Spaß an der Tastatur haben :)
     
  8. Plastik

    Plastik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.01.2005
    nein! tastatur behalten und ne logitech mx 1000 dranmachen! ;)
    die hab ich mir nämlich heute gegönnt und bin begeistert. ich war schon mit der mx 500 so zufrieden. aber die tausender ist halt nochmal ne klasse besser.

    aber hier gings ja um tastaturen....also nochmal:
    mit der tastatur kannst du echt nichts verkehrt machen. ich hatte jahrelang die schwarze und seit ich meinen G5 hab lag die weisse original-tastatur ein jahr lang eingeschweisst rum. hab mir erst vor ner woche gedacht, dass ich die doch mal aktivieren sollte. ;)

    mfg
    Plastik (der anschlag ist unschlagbar)
     
  9. angel010180

    angel010180 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2005
    hmmmmmmmm würd ich ja aber ich bin linkshänder :-(((((((

    versteh echt nicht wieso es keine guten mäuse für liinkshänder gibt nur für rechtshänder :-(
     
  10. henriette

    henriette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.10.2003
    Ich traue mich eigentlich kaum hier etwas zu sagen, weil alle so begeistert von der Apple Tastatur sprechen.....
    Aber ich kam damit GAR nicht zurecht. Ich schreibe recht schnell und mit 10 Fingern, und mich hat das Geklappere genervt und mich störte es, dass man die Tasten so weit runterdrücken musste.
    Am liebsten schreibe ich mit der Powerbook-Tastatur, aber meine externe Macally Icekey kann ich auch sehr empfehlen.
    Hoffentlich schimpft nun keiner....

    Henriette
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen