Original-DVD nicht zu finden

Diskutiere mit über: Original-DVD nicht zu finden im Mac OS X Forum

  1. Michael_BL

    Michael_BL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.03.2005
    Liebe Leute,
    habe gerade entdeckt, dass ich die mit meinem intel-iMac (im Januar gekauft) ausgelieferte(n) CD/DVD(s) nach dem Hausumbau nicht finden kann. Nur mal zur Orientierung (damit ich sie vielleicht doch noch entdecke): Wieviele CD/DVD sind das? Zum iMac davor waren das ja jede Menge: 5xSoftware-Restore und noch ein paar andere. Und: Bekomme ich die von Apple nochmals zugesandt, wenn ich dort nachfrage? Weiß das jemand?

    LG
    Michael
     
  2. Toertel

    Toertel Banned

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2006
    Das sollte sich um zwei DVD handeln. DVD 1 mit vorwiegend Systemsoftware und DVD 2 mit zusätzlichen Programmpacketen, Druckertreibern und X-Tools. Das wärs gewesen.

    Wenn die weg sind, kannst du das bei Apple mit der Registriernummer deines Intel Mac schriftlich geltend machen, musst dann aber für die Erstellung und Porto selbst herhalten. Umsonst ist das nicht und billig wird das auch nicht. Ich denke, es wird in etwa die Hälfte einer Systemsoftware kosten, die es bei Gravis oder Cyberport gibt. Vielleicht zwischen 50 & 60 €.

    Da kannst du wirklich gleich auf 10.5 warten und dann im Laden zuschlagen.
     
  3. surrender

    surrender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    23.03.2004
    Also echt, den verkäufer zu schlagen bringt doch auch nichts.
     
  4. Michael_BL

    Michael_BL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.03.2005
    Ja, habe ich mir auch schon gedacht ... besser bis Anfang 2007 warten, solange mit dem Mac in der Zwischenzeit nichts passiert. Danke für die Info mit den 2 DVDs ... mach' mich vielleicht nochmal auf die Suche, uff.

    :)
    Michael
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Wow, ist Apple wirklich so unverschämt und verlangt für das Brennen und verschicken von zwei DVDs so viel Geld?

    Apple hat mir damals bei dem Mini nämlich mal eine Tiger Update DVD zugeschickt, weil sie beim Kauf im Karton fehlte.
    Das war einfach eine selbstgebrannte DVD mit "Replacement-DVD" Aufdruck.

    Hatte dafür natürlich nichts bezahlt, deswegen weiß ich nicht, was das normalerweise kostet. Aber wie gesagt, es war nur eine selbstgebrannte DVD. Soviel dafür zu verlangen wäre schon unverschämt.

    Gruß
     
  6. Toertel

    Toertel Banned

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2006
    Nunja, mit den obigen Angaben gibt ja @Michael_BL bei Apple zu, dass der Verlust eigenes Verschulden war.

    Du hingegen hast ja das Fehlen der Ware in deinem Packet als Reklamation bei Apple dargestellt.

    Das ist schon ein Unterschied und der Support wird da auch unterschiedlich gehandhabt. Das eine ist Kulanz mit Eigenbeteiligung und das andere ist unverschuldete volle Nachbesserung.

    Und über unverschämte Preise wollen wir hier doch jetzt nicht sprechen, oder? Das ist wirklich ein anderes Thema. Ich habe @Michael_BL nur aufzeigen wollen, womit er ungefähr rechnen muß. Er kann sich ja selbst vorher noch einmal erkundigen.
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...kauf dir (falls du es noch nicht hast) ne externe FireWire-Platte und clon mit programmen wie CCC dein funktionierendes system auf die platte.
    ...sollte es ma probleme geben in den nächsten monaten, kannst du das backupsystem jederzeit zurückspielen.
    ...die externe platte brauchst du ab 10.5 eh für die "timemaschine" backup-geschichte.
     
  8. Michael_BL

    Michael_BL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.03.2005
    Hm ... statt backup halte ich einen Teil des persönlichen Ordners zwischen beiden Rechnern synchron. Demnächst reicht das nicht und ich brauche noch ne zusätzliche Festplatte? Wie öde ... ich will nicht soviel Zeugs auf dem Schreibtisch haben.

    Übrigens für die SystemDVDs gibt's noch Hoffnung, meine Frau hat noch nicht alle Kisten ausgepackt (ihr erinnert euch: Chaos wegen Hausumbau) und meint, sie hätte die vielleicht da noch irgendwo ... :)
     
  9. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....das hilft dir nicht, wenn das system herumzickt. Allerdings kannst du natürlich im notfall (wenn es sich in beiden fällen um PPC-prozessoren oder um Intel handelt) das komplette system des einen mac auf den anderen clonen. Einfach nur den Ziel-rechner im T-modus starten und mit firewire-kabel an den quellrechner anschliessen, dann mit CCC das system auf den zielrechner überspielen.

    ...die externe platte brauchst du, wenn du sie als backup nutzt nur zum überspielen anschliessen. Danach kannst du sie wieder wegpacken ;)
     
  10. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2004
    Hi
    Wollte letzhin eine DVD (für Encarta welches defekt war) von Microsoft bestellen; das machen Sie ohne Probleme Kostenpunkt Euro 35.--!!!!

    Encarta hat ca. 40-45 Euro gekostet... man war ich sauer. Der absolute Hammer dabei, gleichzeitig wurde ich noch gefragt ob ich an einer Umfrage für die Kundenzufriedenheit bei Microsoft teilnehmen wolle.

    Gruss
    Marti
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Original DVD finden Forum Datum
Bootable CCC-Kopie von Systemvolume hat 6 GB weniger als das Original. Warum? Mac OS X 28.03.2016
Mac verweigert OSX 10.5 installation von Original DVD Mac OS X 10.03.2009
Original Leopard DVD verkaufen ? Mac OS X 21.11.2007
ORIGINAL DVD´s ZERKRATZT!? Mac OS X 24.09.2007
Original-DVD verschwunden Mac OS X 19.04.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche