Ordneraktion-Hilfe bitte

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von Timosaurier, 26.08.2006.

  1. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Also, meine Eltern renovieren gerade ihre Küche, und ich wollte da jetzt mal regelmässig Bilder machen, um ein Bisschen die Fortschritte zu dokumentieren.

    Eigentlich möchte ich nur, dass die Files, die ich in den Ordner "Küche 2006" schiebe, automatisch benannt werden, mit [26.08.2006] 01.jpg etc.

    Also eigentlich nur folgendes:
    - aktuelles Datum
    - 01, 02, 03,...

    Und wenn's geht (ist aber nicht unbedingt wichtig):
    - Dateiendungen automatisch ausblenden (nur innerhalb dieses Ordners!)...
    - Die Spotlight-Stichwörter "Renovierung Küche 2006" setzen


    Hab mit Applescript leider noch keine Erfahrung. Sollte wohl sehr simpel sein, das so hinzukriegen, über Hilfe wäre ich sehr dankbar...

    Gruss
    Timo
     
  2. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    lass mich raten du hast keinen Tiger?
     
  3. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    18.02.2005
    ^doch, sehrwohl :)
     
  4. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    und warum machst du das dann nicht mit dem Automator?

    Müsste eigentlich möglich sein, musst nur ein bisschen probieren.
    Das mit Spotlight und dem Kommentar hab ich auch schon mal hier gefragt,musste mal suchen ich find es jetzt auch nicht auf anhieb
     
  5. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    18.02.2005
    öööööhhm....
     
  6. PATTE

    PATTE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    02.02.2004
    wo wann janpi recht hat, hat er recht. auf geht's - die nacht ist jung.
     
  7. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    18.02.2005
    ich hab's jetzt mal versucht, aber so wirklich schlau bin ich daraus nicht geworden. Mit anderen Worten: Es funktioniert nichts von dem, was ich im Automator einstelle.
    Auch bin ich nun ein wenig verwirrt in Punkto Ordneraktionen/Applescript/Automator...dachte immer, diese 3 Dinge hängen direkt miteinander zusammen...Was ist denn nun was ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2006
  8. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    Registriert seit:
    01.08.2004
    Hallo. Versuch doch mal, an des Macwelt-Sonderheft zu Mac OS X Tiger ranzukommen (kannst Du glaub auch als PDF runterladen). Dort wurde, soweit ich mich erinnern kann, genau die Aktion mit Automator beschrieben, die Du durchführen möchtest.
     
  9. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Naja, soweit sieht es ja auch ganz einfach aus. Wenn ich das Automatorskript ausführe, steht dort auch "Ausführen des Arbeitsablaufs abgeschlossen"...
    Aber an den Files im Ordner hat sich nichts verändert. Sehr seltsam
     
  10. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Du musst dir einen Arbeitablauf im Automator zusammen basteln und dann Als Plug - IN> Ordneraktion abspeichern
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen