Ordner zuerst anzeigen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von PrinzMegaherz, 04.07.2006.

  1. PrinzMegaherz

    PrinzMegaherz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    20.06.2006
    Hallo allerseits,

    wie kann ich die Dateiansicht so konfigurieren, dass sie a la Windows zuerst die Ordner alphabetisch, und danach die restlichen Files anzeigt?

    Unter Darstellungsoptionen kann ich zwar sagen "Nach Typ ordnen", aber da landen die Ordner irgendwo in der Mitte und ich will ja auch nicht alles nach Typ geordnet haben. Irgendwelche Tips? Vielen Dank!

    PrinzMegaherz
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Geht so nicht im Finder!
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Das geht nicht! Einfach umgewöhnen. IMHO kein Problem, geht viel schneller als man glaubt. Unter Windows such ich die Ordner nun immer mittendrin und wunder mich warum die oben angeordnet werden. Ich verwende auch gern Etiketten für einzelne Ordner die in einem File-Wirrwarr schwer zu finden sind. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  4. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Ich mach ganz gern den dicken Punkt • vor den (Ordner-)Namen -> alt + ü
    Dann steht er auch oben.
     
  5. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Wie geht nicht? DAS dachte ich auch und war dementsprechend umgewöhnt.

    Bis ich eines Tages - was auch immer ich gemacht habe - die Ordner alphabetisch geordnet an erster Stelle und dann die Dateien unten alphabetisch geordnet hatte. Das war schon unter 10.4.x. Irgendwie bei den Ordneroptionen?

    Hier im Forum müssten noch weitere Beiträge dazu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2006
  6. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.06.2004
    wie geht nicht. immer ausrichten nach art. bei mir gent es nur in der symbolansicht.
     
  7. Junior-c

    Junior-c Gast

    Da hätte ich etwas Angst, dass andere Systeme (Win, Linux,...) mit so einem "Dateinamen" nicht zurecht kommen. Außerdem will ich ja nicht, dass die Ordner obenstehen. :p

    MfG, juniorclub.
     
  8. Hellcat

    Hellcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    84
    MacUser seit:
    19.01.2005

    Absolut richtig. Einfach mal suchen, das Problem wurde hier schon mal diskutiert, und wenn ich mich richtig erinnere auch gelöst. Man muss nur wirklich ziemlich tief ins System eingreifen, und das ist dann eben die andere Seite.
     
  9. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Die Ordner immer oben zu haben ist extrem unpraktisch, wenn man Mac likes Arbeiten gewohnt ist. ;)
     
  10. PrinzMegaherz

    PrinzMegaherz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    20.06.2006
    Vielen Dank,

    ich werd mich wohl einfach umgewöhnen :)

    Gruß
    PM
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ordner zuerst anzeigen
  1. MacNutzer9999
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    133
    rechnerteam
    27.11.2016
  2. Python67
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    172
    Carmageddon
    20.10.2016
  3. Sir Hannes
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    313
    Sir Hannes
    17.09.2015
  4. Jon Locke
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    522
    tamuli
    27.08.2015
  5. osjumper
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    580
    osjumper
    30.09.2003