optimale Bilder?

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von oli, 14.06.2003.

  1. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Kann mir wer von euch sagen, welches Bildformat für eine Homepage mit vielen Fotos das optimale ist (noch gute Schärfe bei wenig Kapazität)? Hat wer von euch schonmal über dreamweaver probiert, mit diesen kleinen Bildern zu arbeiten - als link, um dann das Vollbild zu erhalten. Und: wie kann man einfach ein Album ins Netz stellen?
    Ihr merkt schon: Anfängerfragen:) probiere erst noch rum...
    oli.
     
  2. joedelord

    joedelord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2002
    bei photos verwende ich immer jpg, da es wie ich finde die beste moeglichkeit ist bilder zu komprimieren und man kann recht gut zwischen qualitaet und groese waehlen. fuer alles andere was nur wenige einzelne farben braucht wuerde ich dir gif empfaehlen, um zb logos oder rahmen, etc zu erstellen. noch ein vorteil von gif ist das du mit transparenz arbeiten kannst. ich hoffe das hilft dir fuer den anfang weiter.

    joedelord
     
  3. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Thambnails?

    Hallo oli,

    dem was joedelord gesagt(geschrieben) hat, ist fast nichts hinzu zufügen.

    Außer vielleicht:
    es setzt sicher seit zwei/drei Jahren immer mehr das png-Format durch. Dies hat den Vorteil, das du eine Farbe transparent stellen kannst und es reduziert die Dateigröße. Ohne das dabei wie im JPG-Format diese Bildstörungen auftreten.

    Zum Album über Dreamweaver:
    Die Funktion ist relativ einfach zu bedienen. Du wirst vom Dreamweaver-Assistenten geführt. Packe vorher alle Bilder, die du im Album haben möchtest in einen Ordner und rufe anschließend die Funktion auf. Ein kleiner Nachteil bei DW 4.0 ist, um eine vernünftige Bildbeschreibung oder Fußnote usw. einzu setzen, musst du die Seiten anschließend einzeln aufrufen.

    Bei DW MX hab ich es noch nicht getestet.

    Kay ;)
     
  4. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    17.11.2002
    He ihr 2: lieben Dank:) probier es einfach mal aus...
    o.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen