OpenOffice Shortcuts für Menuesteuerung nicht aktiv

Diskutiere mit über: OpenOffice Shortcuts für Menuesteuerung nicht aktiv im Office Software Forum

  1. Havras

    Havras Thread Starter Gast

    Hallo,

    OpenOffice 1.1.2 habe ich unter Mac OS X 10.3.4 sowie X11 installiert. Nun scheint es ein kleines Problem zu geben. Ich kann derzeit nicht unter Verwendung der Tastenkombinationen durch die Menueleiste von OO navigieren. Beispiel: "Datei" mittels Ctrl + D, oder Alt + D - kein Auklappen, stattdessen erscheinen Sonderzeichen im Text. Wie kann ich mit der Tastatur navigieren? Gibt es da einen besonderen Trick?

    Danke

    Havras
     
  2. Maveric

    Maveric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Nein, den gibt es nicht. Das Problem ist, das OpenOffice.org aus welchem Grunde auch immer Probleme mit dem erkennen der Locale Settings hat und dieses Problem irgendwie indirekt in die Tastatursteuerung eingreift.

    War die Tastatursteuerung aktiv, dann gingen in der deutschen Sprache keine Umlaute, keine Akzente, kein scharfes s, kein Euro und kein at Zeichen. Mit dem entsprechenden Patch, der dieses Problem beseitigte war dann auch die Tastatursteuerbarkeit außer Gefecht gesetzt.

    Da biß sich die Katze in den Schwanz und egal wie wir auch versuchten das Problem zu lösen es ging nicht, dass Tastatursteuerung und die Umlaute auf den entsprechenden Tastenkombinationen gemeinsam aktiv waren.

    OpenOffice.org scheint ein Problem damit zu haben, was unter X11 bzw. XDarwin der Meta und was der OptionKey ist und ist damit nicht alleine, wenn du Abiword oder andere Programme nimmst, zeigen die das gleiche verhalten. Genau herausgefunden haben es die Entwickler noch nicht. Sie stehen selber vor einem Rätsel.

    Jetzt ist zusätzlich die Frage, konzentrieren wir uns darauf das unter X11 alles perfekt klappt und schieben damit die aquanative Version weiter nach hinten oder treiben wir die aquanative Version voran, da löst sich das Problem von alleine, leben aber dann damit, dass unter X11 nicht alles klappt und die Anwender sich berechtigterweise darüber ärgern. Ist halt mit ner Handvoll Programmierer und ebensovielen Unterstützern nicht einfach. Aber auf das alte Lamento hab ich jetzt hier keine Lust. Such einfach danach, du wirst es oft genug finden.

    Es gibt Tips und Tricks im Netz, wie du die Meta und Option Keys änderst und wie die entsprechende Xmodmap auszusehen hat und da hilft dir google weiter, aber so richtig lösen kann das Problem nur Apple oder aber die Leute bei X.org bzw. Xfree schaffen es irgendwie drumherumzuprogrammieren.

    Zusätzlich wollten wir noch für die 1.1.2 es ermöglichen, dass die Macanweder, wie gewohnt Apfel+S für speichern verwenden können und nicht auf Ctrl+S ausweichen müssen. Auch hier mehr Komfort und Gewohnheit zum Preis einer anderen Funktion die nicht so geht wie sie sollte.

    Gruß
    Eric Hoch
    de.OpenOffice.org Teammitglied
     
  3. Havras

    Havras Thread Starter Gast

    Hallo,

    Danke für Deine schnelle und voll erklärende Antwort. Dann nutze ich die Maus : ) - und ich betone ausdrücklich, daß ich mit dem Programm mehr als zufrieden bin. Für Null Euro ist das mehr als eine Super-Leistung, die ich geboten bekomme. Eine "fast" vollwertige Alternative zu kommerziellen Produkten - und wenn ich den Preis bestimmter Office-Suiten dagegen setze, dann nutze ich gerne die Maus. Ich finde das mehr als hervorragend, OpenOffice für den Mac zu portieren. Leider kann ich nicht einmal ansatzweise so programmieren : (

    Also - nochmals Danke! Und ich hoffe, daß eure Arbeit an OpenOffice für Mac weitergeht.

    Eine weitere Anmerkung - wenn ich mich entscheiden "dürfte", OpenOffice unter X11 zu optimieren oder das Projekt nativ in Aqua umzusetzen, dann würde ich auf die X11-Optimierung verzichten. Und die "100%-Umsetzung", die reine Aqua-Version vorantreiben.

    In diesem Sinne - Danke!

    Havras

    ... der sich jetzt schon auf ein Aqua OO freut : )
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OpenOffice Shortcuts Menuesteuerung Forum Datum
FehlerMelung bei OpenOffice Office Software Donnerstag um 09:06 Uhr
OpenOffice: Frage bezügl. Seitenformat Office Software 23.10.2016
OpenOffice nicht mehr installierbar unter Yosimite Office Software 25.01.2015
Dokument lässt sich in OpenOffice nicht mehr öffnen, erst nach Umbenennung Office Software 04.10.2014
Openoffice in Numbers "übersetzen" Office Software 10.09.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche