Open Office installieren

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von tobiasjanning, 16.06.2005.

  1. tobiasjanning

    tobiasjanning Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.09.2002
    Hallo zusammen
    habe mir grad open office runtergeladen und wollte es installieren.
    allerdings werde ich vorher aufgefordert, apple´s x11 zu installieren.
    wo finde ich dieses x11?
    auf den installations-cds von os x panther habe ich es nicht gefunden..

    tobi
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
  3. Planer

    Planer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Kannst natürlich auch NeoOffice benutzen. Das ist ein Mac OSX Port von OpenOffice und braucht halt nicht den X11...
     
  4. tobiasjanning

    tobiasjanning Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.09.2002
    ist open office und neoOffice identisch?
    gibt es da nicht nur eine beta version?

    tobi
     
  5. cossi

    cossi Gast

    openoffice und neoOffice sind nahezu identisch. Bis auf das NeoOffice eben besser an den mac angepasst ist und eben nicht unter der dämlichen x11 Oberfläche läuft. Ich würde Dir empfehlen einfach mal beides runter zu laden und dann beide Programme mal ausprobieren. Dann weißt du selber welches dir besser gefällt. Von ihren Möglichkeiten nehmen sie sich nun wirklich nichts (denke ich) oder wenn dann auf gar keinen fall viel!
     
  6. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    kann neo office auch empfehlen - kein x11 - mit java recht fix
    wenn du nicht´s gegen den win98 oder win2000 look hast, dann ist open office perfekt
    neo office reagiert vor allem extrem schnell auf gemeldete bugs
    ein freund von mir hatte ein kerning problem mit neo office - gemeldet - 2tage später behoben

    ich selbst mag die office clones nicht und schwöre auf ms office 2004 (besser 2003 pc) ;)

    gruß
    w
     
Die Seite wird geladen...