OMG was ist das? ^^ (ein paar fragen)

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Electroplankton, 08.03.2006.

  1. Electroplankton

    Electroplankton Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2006
    Hi

    So endlich ist es so weit ich habe mich entschlossen von Pc auf Mac umzusteigen. Um mich schonmal ein wenig an OSX zu gewöhnen habe ich mir von einem freund ein PowerBook G4 ausgeliehen. Ich bin schon seit langem win2000 bzw. 98se user und komme mit XP garnicht klar weil dort alles so bunt ist. Jetzt der schock OSX ist genau so bunt und erstmal noch viel unübersichtlicher als XP gibt es also eine möglichkeit diese ganzen spielerein mit aufpopenden fenstern und wassereffeckten auszuschalten? Weil ich hab oft das gefühl das das PowerBook doch ein wenig überfordert ist. Noch was zum BS viele leute haben mir gesagt das Safari ein super guter Browser ist was ich garnicht verstehen kann. (Auf jedenfall hab ich noch keine Tabs gefunden) zum glück war auf dem G4 noch firefox instaliert aber das scheint auf einem Mac garnicht stabiel zu laufen deshalb die frage gibt es irgendwelche guten alternativen? Ich hab von Camino und Shiira gehöhrt aber mir konnte keiner sagen ob die besser sind. Welche Browser benutz ihr? Zum glück wurden viele meiner fragen schon durch eure wirklich guten FAQ beantwortet.

    Jetzt nurnoch ein paar fragen zur Hardware ^^
    Also eigentlich habe ich beschlossen mir auch ein PowerBook 12" zu kaufen doch gibt es jetzt das gerücht um einen bald erscheinendes intel ibook 13" klar das ihr darüber warscheinlich genau so wenig wist wie ich aber ich hätte da noch ein paar fragen wegen Intel. Laufen alle alten programme auch auf einem Intel Mac? oder gibt es da probleme? Ich Studiere BioTechnologie und für mich spielt es eine große rolle ob ich die ganzen programme die es gibt auch ohne probleme auf einem Intel zum laufen bekomme? Weil sonst stünde es außer frage mir noch einen "alten" Mac zu kaufen.

    Stichwort Netzwerk. Ich hab ja oft gehöhrt das sich zwei Macs wunderbar einfahc finden und alles reibungslos geht. Was ist aber mit PC und Mac? ich hab mal beide ans netz angeschlossen aber mein 2k will keinen Mac im netz finden =( das PowerBook findet ihn zwar aber findet nicht alle freigegebenen Ordner und die mit Passwort öfnet er garnicht. Habt ihr eine idee woran das liegen könnte? klar jetzt nicht win2k sagen ^^ ich kenn mich eigentlich recht gut mit win aus und habe auch alles mögliche probiert aber bin noch zu keinem resultat gekommen.

    danke schonmal für die Antworten
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Willkommen im Forum!

    Jedoch werden so ziemlich alle deine Fragen ueber die SuFu beantwortet. Such doch erstmal bitte und verwende etwas aussagekraeftigere Threadtitel....
     
  3. mwl

    mwl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2004
    Tabs kannst in den Einstellungen aktivieren, links oben Safari, dann Einstellungen, dann Tabs. Da wos uebrigens hingehoert ;)

    Alternativen sind unnoetig, aber Shiira ist glaub nur ein Webkitbrowser, also nichts anderes als unter Windows zB Avant Browser mit Internet Explorer-Kern. Camino ist subjektiv haesslich und verwendet keine System-GUI-Komponenten.

    Safari mit Plugins usw aufruesten kannst auf der Website pimpmysafari.com, vieles kostet aber nen paar wenige Euro.

    Wenn das OS zu bunt ist, kannst mal versuchen den UNO-Skin zu installieren, dann schaut alles ca. so aus wie Mail.

    Alte (PPC/G4) Programme laufen groesstenteils auf den Intel-Macs, sehr viele gibt es als "Universal Binaries" die sowohl unter PPC als auch Intel nativ laufen. Fuer andere gibts nen halbwegs brauchbaren Emulator namens Rosetta. Es funktioniert fast alles damit, aber eben scheints nicht so berauschend - ich habs noch nicht getestet.

    Den Mac im Netzwerk ... Systemeinstellungen, Sharing, Windows Sharing, in erweitert o.ae. den Haken bei deinem Nutzer setzen. Dann kannst dich uebers Netz als dich anmelden.
     
  4. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    11.12.2004
    Also du findest alle Antworten auf deine Fragen in diesem Buch:

    Das Praxisbuch Mac OS X 10.4 Tiger
    von Kai Surendorf

    [​IMG]

    Und ich weiß nicht was am Firefox nicht laufen soll, ich benutz ihn täglich und nur. Tabs mußt du für Safari aktivieren. Mein PowerBook (siehe Sig.) läuft mit allen Effekten genauso schnell wie das Centrino mit WinXP von meinem Bruder.

    Und Fragen sind gerne gesehen, solange sie nicht schon 4 000 000 durch gekaut wurden.

    Gruß
    MiGo
     
  5. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Keine System-GUI?
    Was verstehst du denn unter "native Cocoa interface" bitte schön sonst? :confused:
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Camino ist IMHO der beste Browser am Mac! Auf die CamiTools nicht vergessen! Aber auch der Safari ist nicht soo schlecht. Und Tabs kann man bei jedem aktuellen Browser verwenden. ;)

    Netzwerk: www.baumweb.de (Help-Center)
    Hier solltest du alles finden und es gibt eine Menge Screenshots.

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen