Office2004 11.0 -> 11.1 mit SP1 = Fehler 11002:2,-15

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von TommyM, 22.07.2005.

  1. TommyM

    TommyM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.06.2005
    Hallo Gemeinde,

    ich bin schon recht verzweifelt, hab hier und anderswo gesucht und gegoogelt, an anderer Stelle im Internet auch mehrere Hinweise darauf gefunden, aber keine endgültige Lösung:

    Ich hab die englische Office:mac 2004 11.0 Version, die sich nach kompletter Entfernung des Testdrives auch gut installiert. Dann Autoupdate installiert. Alles fein.

    Dann der Versuch, SP1 einzuspielen, um auf 11.1 upzudaten. Das fängt erst gut an, wird dann aber mit folgender Fehlermeldung abgewürgt:

    An error prevented the update from completing. 11002:2,-15

    Bin diversen Hinweisen im Netz gefolgt und hab alles probiert, incl.
    - Office immer wieder komplett entfernt,
    - Rechte immer wieder und nach jedem Einzelschritt repariert (oder eben auch nicht),
    - neu gestartet (oder eben auch nicht),
    - Systemsprache default auf Englisch gesetzt,
    - englische und deutsche Version des SP1 versucht (in allen o.g. Kombinationen).

    Bin ich zu blöde? Hab ich was übersehen? Weil lt. Netz wohl so einige das gleiche Problem haben (auch mit anderen Programmen die selbe Fehlermeldung), denk ich mir, dass hier vielleicht ein Schlaukopf ist, der das Workaround gefunden hat. Hiiiiiiiilfe!

    Meine Konfiguration:
    PowerBook G4 / 1.67GHz / 80MB / 1.5GB RAM / Tiger 10.4.1

    1000 Dank im voraus,

    T.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Office2004 SP1 Fehler
  1. markusfa
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    379
  2. pjotre36
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    298
  3. DocJoc
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    351
  4. noerpi
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    900
  5. Multrus
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    494