Office v.X wieder in Deutsch

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von be_kul, 04.03.2004.

  1. be_kul

    be_kul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2004
    Wie kann man in M$ Office v.X - das ich selbst nicht benutze - die Benutzeroberfläche auf Deutsch einstellen? Problem: Auf dem Rechner einer Freundin (deutsche Lokalisation) mussten wir Platz schaffen und haben das (vorinstallierte) Office aus dem Programm-Ordner auf eine andere Partition verschoben. Nach dem Zurückschieben erscheinen die Office-Programme jetzt mit englischer Benutzeroberfläche statt wie zuvor mit deutscher. Was ist denn da kaputt? Sehr verwunderlich finde ich auch, dass ich dazu weder auf den Microsoft-Webseiten noch sonstwo mit Hilfe von Freund Google irgend eine Information finden konnte.
    Kann mir (bzw. der Freundin) irgend jemand helfen? Es ist ziemlich dringend, weil sie mit dem englischen Interface nicht klar kommt, aber viel mit Word schreiben muss, die Ärmste....


    Bernd
     
  2. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    MS-Office auf einem Mac vorinstalliert??????

    So, so…

    Installiere es doch einfach von der Original-CD noch einmal.
     
  3. bin_ichs?

    bin_ichs? MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    24.02.2004
    kann das wirklich sein?

    Ich dachte die einzelnen Lokalisierungen wären voneinander unabhängig. Wie sollte sich da die Oberfläche plötzlich in einer fremden Sprache erscheinen? :confused:

    Na ja - mag sein, so ein Computerprofi bin ich nun auch wieder nicht...
     
  4. goldbeker

    goldbeker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.02.2003
    Vermutlich läuft es inzwischen? Mir ist das auch nicht verständlich, habe ich schon öfter Office für X verschoben und wieder zurück. Klick doch mal mit ctrl oder Rechtsklick auf das Wordsymbol im Office-Ordner und schau im Infofenster unter Sprachen nach was da erscheint.

    Gruß,
    Goldbeker
     
  5. be_kul

    be_kul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2004
     


    naja, inzwischen hat sich heraus gestellt, dass es die CD doch gibt (sie hatte es nur vergessen) ... aber die liegt in weiter Ferne bei ihr zuhause.
    Habe auch mit jemandem von Microsoft DE telefoniert, die mir auch sagten, es ginge wohl nur mit einer Neuinstallation ... 'tschuldijung, aber das kann doch nicht wahr sein, oder :-(
     
  6. be_kul

    be_kul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2004
     

    Leider läuft es noch nicht; danke für den Tip, aber unter "Sprache" steht leider gar nix: Auch die Buttons für "Hinzufügen" und "Löschen" sind deaktiviert...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen