Office v. X SSL / Nachweis bei Amazon.de?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von CamBridge, 08.05.2004.

  1. CamBridge

    CamBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Hallo,

    leider konnte ich bisher keine definitive Antwort finden, daher muss ich erneut fragen. Hat schonmal jemand eine Office v. X SSL-Version bei Amazon bestellt?

    Wenn ja, verlangen die einen Nachweis und wie läuft das "nachweisen" bei denen?
     
  2. xkeek

    xkeek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2004
  3. NickdieErdnuss

    NickdieErdnuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    11.10.2003
     

    Also ehrlich gesagt, verstehe ich solche Fragen nicht. Wenn du Student oder Schüler bist, kann es dir doch egal sein wie der Nachweis erbracht werden muss, da du ihn ja problemlos erbringen kannst. Und wenn du kein Schüler/Student bist, bist du einfach nicht berechtigt die Software zu nutzen, egal ob sie nun einen Nachweis verlangen oder nicht. Dann kannst du dir CD's gleich brennen oder sonstwie besorgen, das macht rechtlich auch keinen Unterschied.

    Sorry, ist nicht bös gemeint. Aber für mich klingen solche Fragen immer nach: "Eigentlich bin ich nicht berechtigt und will mal wissen, ob die das auch überprüfen".

    Nick die Erdnuss
     
  4. HAL

    HAL Gast

     

    Wie Nick schon geschrieben hat, wenn Du eingeschriebener Studi
    bist, solltest Du wissen, welche Nachweise dort gemeint sind...

    :rolleyes:
     
  5. CamBridge

    CamBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Nö, bin nicht böse. Bin nur stinkfaul :D .

    Die Sache ist ganz einfach. Bin absoluter Amazon-Fan und Amazon ist derzeit günstiger als die Händler in meiner Nähe, aber wenn Amazon jetzt mit mir den grossen "Nachweis-mit-polizeilichem-Führungszeugnis und-persönlichem-Empfehlungschreiben-Briefverkehr" starten wollte, dann verzichte ich auf die Ersparnis und gehe später zum EDV-Krämer an der Ecke.

    That's all folks.... :p
     
  6. HAL

    HAL Gast

    Deine Antwort lässt mutmassen, das Du kein Student bist.

    rotfl
     
  7. CamBridge

    CamBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
     
    Das ist ja interessant, nur weil ich keine Lust habe meine Immatrikulationsbescheinigung oder eine Kopie meines Studentenausweises (für 10 Euro Ersparnis gegenüber dem Ladengeschäft) per Post noch nachträglich zu Amazon zu senden und damit die Lieferzeit entsprechend zu verlängern und weil ich noch nie bei Amazon etwas mit Studentenrabatt gekauft hab .....
     
  8. HAL

    HAL Gast

    Es stimmt also doch: Die Menschen wollen alles billig, aber nix dafür tun.


    :rolleyes:
     
  9. kaiserlein

    kaiserlein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Hi
    Ich habe ca. vor 2 Monaten auch das Office v X. SSL bei Amazon gekauft. Nachweis war jedoch keiner erforderlich.
    Kaiserlein
     
  10. Friedemann

    Friedemann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Nachweise sind zur Zeit anscheinend out.

    Ich habe mir extra einen Lehrer in NRW gesucht, um billiger an nen Apple ran zu kommen - und was wollten die von ihm haben? Nur die Schulnummer! Die mußte er sagen und schon gabs den Rabatt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen