Office Update 11.2.5 lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von dereperaner, 14.08.2006.

  1. dereperaner

    dereperaner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.05.2005
    ich benutze seit einigen Monaten nun Office 2004. Seit geraumer Zeit bietet mir die Update Funktion das Upsate auf 11.2.5. an. Also Installieren wählen, download beginnt und nach dem Download wieder der Update Manager. Gehe ich wieder auf die Suche, bietet er wieder 11.2.5 an. Natürlich ist es bei dem ersten Update nicht installiert worden. So kann ich das Ganze in einer Endlosschleife laufen lassen. Gestern habe ich es mir mal direkt bei Microsoft geladen, aber das DMG lässt sich wegen eines Defektes nicht öffnen.
    Wie komme ich nun zu dem Update? Ich benutze einen IMAC Dual Core 20" mit Mac OS X 10.4.7.
    Wer weiss Rat?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
  3. dereperaner

    dereperaner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.05.2005
    das ging super schnell und funktioniert. danke. ich verstehe nur noch nicht so ganz, warum der gestrige download (ebenfalls direkt bei microdoof) einen fehler hatte. trotzdem herzlichen Dank
     
  4. restfulsilence

    restfulsilence MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.05.2005
    Als ich Office gestern das erste mal installiert habe kam auch dieser Updater, hat auch nicht funktioniert, was ich sehr komisch finde, wofür soll der dann da sein. Machs jetzt auch immer Manuell. ^^
     
  5. pelzhose

    pelzhose MacUser Mitglied

    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.06.2006
    danke jungs - hab genau das gleiche probelm
     

Diese Seite empfehlen