Office Lizenzen verkaufen ?

Diskutiere mit über: Office Lizenzen verkaufen ? im Office Software Forum

  1. Ceekay

    Ceekay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    Ich besitze die SSL Version von Office v.X, die insgesamt 3 Lizenz Keys beinhaltet. Diese berechtigen mich, die Software auf drei Rechnern Berechtigter (also Schüler oder Studenten) zu installieren....

    Das heisst, ich habe drei Office Programme gekauft, obwohl ich nur eins benötige! Ist es dann legal die anderen zwei Lizenzen an andere Studenten (gebrannt) zu verkaufen ?
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
     

    Auf der MS-Homepage steht:

    Das verstehe ich so, dass man es mit Frau, Freundin, Bruder etc. in einer Wohnung / einem Haus benutzen darf. Von Weiterverkaufen steht da nichts. Und gebrannte CDs mag MS und jeder andere Softwarehersteller schon mal gar nicht. ;)

    Martin
     
  3. Ceekay

    Ceekay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    Ooops, das hab ich wohl überlesen. Ist irgendwie schade um die zwei anderen schicken Lizenz Keys..die gammeln dann wohl jungfräulich in der Verpackung rum ohne die Aussicht darauf irgendwo mal zu Einsatz zu kommen :(

    Und gebrannte CDs mit einem serial aus dem Netz mag ich auch nicht, mit nem Original Key ist das natürlich was anderes :D
     
  4. etienne

    etienne Gast

    Wie sieht denn das mit den 3 Keys aus: Sind die jeweils auf einem einzelnen Papier oder sind die alle 3 auf einem Aufkleber auf der CD-Hülle (oder was ganz anderes)?

    Brennen und verkaufen wirst du wohl nicht dürfen.

    Einen einzelnen Key, der auf einem Papier von Microsoft steht, wirst du aber verkaufen dürfen... der Käufer muss dann nur zusehen, woher er die Software bekommt. Möglicherweise könnte er ja von deiner Original-CD installieren...

    Wo und wie hast du denn das Office-Paket gekauft?
     
  5. Ceekay

    Ceekay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    Es sind drei einzelne Aufkleber für jeden Key deswegen dachte ich die sind dazu da um sie auf Hüllen zu kleben...das Paket hab ich bei Amazon bestellt.
     
  6. etienne

    etienne Gast

    Gut, dann hast du also keinen Vertrag mit Microsoft. Und Amazon wird mit dir wohl auch nicht vereinbart haben, wie du die 3 Keys zu nutzen hast bzw. wie du sie nicht nutzen darfst.

    So einen einzelnen Aufkleber darfst du auf jeden Fall verkaufen.

    Man könnte jetzt sagen, dass eine Kopie der Software überhaupt erst dazu nötig ist, sie 3x zu installieren... ob man daraus aber schließen kann, dass der Verkauf der Kopie in Ordnung ist?

    Schwierige Frage. Gesetzlich geregelt ist das jedenfalls nicht. Rechtsprechung wird es dazu auch nicht geben, weil Microsoft das mit den 3 Keys erst seit kurzem macht (ich habe z.B. noch ein Office v.X. mit nur 1 Key).
     
  7. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.11.2003
    Musst du Amazon eigentlich irgendwie "beweisen" dass du berechtigt bist das Paket zu kaufen oder bekommst du das einfach so? Bin mir auch am überlegen wo ich das Teil kaufen soll, habe aber keine Lust Ausweise rumzuschicken...
     
  8. NickdieErdnuss

    NickdieErdnuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Hallo zusammen,

     

    So einfach kann man es sich nicht machen. Auf der Packung steht außen garantiert ein Hinweis darauf, das man vor der Nutzung dieses Produkts einem Lizenzvertrag zustimmen muss und falls man dies nicht tut, nicht berechtigt ist dieses Produkt zu nutzen (Spätestens bei der Installation musst du diesem Vertrag ja nochmals ausdrücklich zustimmen). Und nach diesem Lizenzvertrag darfst du eben die Aufkleber mit den Keys nicht verkaufen.

    Nick die Erdnuss
     
  9. etienne

    etienne Gast

     

    Wie ich die Sache mit den Lizenzverträgen sehe kannst du in folgenden Threads detailliert nachlesen:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=30691

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=33038

     

    Erklär mir bitte wie es mit dem Grundsatz der Privatautonomie vereinbar ist, dass man einem Vertrag zustimmen muss.
    Eine Ausnahme in Form eines Abschlusszwanges liegt hier wohl kaum vor.

     

    § 69c Nr. 3 Satz 2 UrhG sieht das anders (Stichwort: Erschöpfungsgrundsatz).

    Eigentlich muss man dafür nicht mal unbedingt das UrhG heranziehen. Die Aufkleber sind ja eine Sache an denen man Eigentum erworben hat und mit denen man folglich tun und lassen kann, was man will...
     
  10. NickdieErdnuss

    NickdieErdnuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    11.10.2003
     

    Wie ich geschrieben habe, muss man vor der Nutzung des Produktes, dem Lizenzvertrag zustimmen. Selbstverständlich kann ich zu dieser Zustimmung nicht gezwungen werden. Man darf dann aber auch das Produkt nicht nutzen. Aus diesem Grunde hat man ja dann auch das Recht, das Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzugeben.

     
     

    Natürlich sind die Aufkleber grundsätzlich Eigentum und man kann folglich damit machen was man möchte. Nur wenn man die Seriennummern einzeln veräußert, ist der Käufer dieser Nummern nicht berechtigt damit eine Installation vorzunehmen. Er hat damit einen hübschen bunten Aufkleber erworben und mehr nicht. Denn ich kann zwar den Aufkleber mit der Nummer verkaufen aber nicht das Recht, damit auch das Produkt zu nutzen. Dies kann ich nur, wenn ich das gesamte Produktpaket verkaufe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Office Lizenzen verkaufen Forum Datum
Microsoft Office 2016 Update verfügbar - schon Erfahrungen? Office Software 16.11.2016
Rechnerwechsel - wie gehe ich mit MS Office und iWorks Lizenzen um? Office Software 25.06.2012
MS Office Mac mehrere Lizenzen Office Software 27.10.2011
Revolver-Office-Lizenzen zu verkaufen Office Software 13.02.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche