Office geht ständig online. Wie abstellen?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von MAVERICK_, 12.01.2007.

  1. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    05.05.2005
    Hallo!

    Wie kann man das eigentlich abstellen, dass Office nicht immer selbstständig ins Internet geht?

    LG,

    C.
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Pragmatisch: Office in den Papierkorb kegeln

    Forschend: LittleSnitch installieren. Schauen, was genau sich da einwählt und selbiges blocken.
     
  3. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    05.05.2005
    Danke für deinen Beitrag.

    Warum muss ich Office vorher in den "Papierkorb kegeln"? Wenn ich es deinstalliere, dann kann ja LittleSnitch nichts mehr ausfindig machen?! Oder bist du einfach kein Office-Freund?

    Kann ich das "Blocken" über LittleSnitch bewerkstelligen oder muss ich in die "System Preferences"?
     
  4. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    Es gibt ein extra Programm. Das Microsoft Auto Update. Da kann man das deaktivieren.
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Das war alternativ gemeint. Ich fürchte/denke, du musst die LittleSnitch-Lösung wählen.

    Kommt drauf an, was LS da findet. Nehmen wir an, es ist in der Tat das AutoUpdate (siehe Ren), dann kannst du das auch in Office ausstellen.
     
  6. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    der war übrigens sehr gut :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen