'Oder' immer groß geschrieben? Mysterium!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jodomac39, 26.02.2007.

  1. jodomac39

    jodomac39 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Heute muß ich mich doch mal an das Forum wenden:

    Mein Mac G5 Intel schreibt das Wort 'oder' immer groß, egal ob in
    Mail oder in
    Microsoft Word 2004 oder in
    Microsoft Excel 2004 oder in
    Filemaker Pro 6 oder in
    Filemaker Pro Advanced 8.5 oder in
    TextEdit oder im
    Skripteditor,
    hier in diesem Portal aber nicht!

    Warum ?, und wo kann man das abstellen?
    Dank für Rat und Gruß
    jodomac39
     
  2. kaypel

    kaypel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    14.02.2005
    versteh den witz nicht
     
  3. Chrizitelli

    Chrizitelli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2005
    (Es gibt keinen G5 Intel. *hust*)

    Aber zu der Sache weiß ich jetzt auch nichts ... :noplan:
     
  4. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    15.02.2006
    Die Großbuchstaben stellt man durch erneutes Drücken der "Shift"-Taste wieder aus!
    Dein Posting zeigt doch, daß es auch kleine "oders" bei Dir gibt.;)
     
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Du verheimlichst uns Deine tricky Zusatzsoftware.
     
  6. tapf!

    tapf! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2006
    Ist zwar OT, aber mein Palm korrigiert "werd" auch immer zu "wird" -> was sich die Geräte dabei denken...

    Fabian
     
  7. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Vielleicht glaubt dein Intel-G5, dass es sich um den Fluss "Oder" handelt.
     
  8. jodomac39

    jodomac39 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Wumkillas Antwort gefällt mir gut, doch warum in allen Programmen?

    Und Zuse, die kleinen "oders" erhalte ich erst nach Korrektur des großen "O", nachdem ich "oder" klein eingegeben hatte, das nach Betätigung der Eingabetaste in "Oder" umgewandelt wurde!

    Kaypel, ich versteh' den Witz eben leider auch nicht und suche selbst nach der tricky Zusatzsoftware, lieber joachim14!

    Gruß
    jodomac39
     
  9. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Also bei mir wäre die besagte tricky Zusatzsoftware Textpander. Damit kann man stets und in allen Programmen aus "oder" ein "Oder" machen. Oder aus "sgduh" "Sehr geehrte Damen und Herren". Na ja, halt eines von diesen QuickKey Programmen.
    Oder Du verwendest eine ganz sonderbare Tastaturbelegung...
    Wann, sagtest Du, sei dieses Mysterium aufgetreten?
     
  10. jodomac39

    jodomac39 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Wann das Mysterium aufgetreten ist ? Ich weiß es nicht, aber es hat mich unterhalb einer Reaktionsschwelle halt geärgert bis heute....

    Inzwischen erkenne ich die Linie Deiner Argumentation. In der Tat, ich hatte Textpander. Aber nach Entfernung und Neustart noch keine Besserung.

    Weiter Zusatssoftware in den Systemeinstellungen:
    CapsWarn, iAdressX, A Better Finder (weiß gar nicht mehr, was das ist!).
    Werde mit diesen Programmen mal rumspielen.

    Jedenfalls allen vielen Dank für Ratschläge und Mutmaßungen!

    Gruß zur guten Nacht
    jodomac39
     
Die Seite wird geladen...