o2 bietet Connection Manager für Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von HorstSGE, 18.01.2007.

  1. HorstSGE

    HorstSGE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.05.2006
    FYI

    Quelle: onlinekosten.de

    Download unter: http://www.o2online.de/nw/support/d...ager/conmanager-mac-haupt-artikel.html?nidx=1



    o2 bietet Connection Manager für Mac OS X

    aus dem Bereich Mobilfunk

    Der Mobilfunker o2 Germany präsentiert jetzt eine neue Version seines Connection Managers, mit der auch Mac-Nutzer über ihre o2 Laptop-Card oder Handy online gehen können. Der Connection Manager 2.0 ist für Mac OS X 10.3 oder höher geeignet und steht online bei o2 kostenlos zum Download bereit.

    Mit dem neuen Programm können Mac-Nutzer ab sofort über die o2 Laptop-Card oder Handy im Internet surfen. Außerdem unterstützt die neue Version auch Handsets zum mobilen Surfen per UMTS. Das Handy wird einfach per USB oder Bluetooth mit dem Mac-Rechner verbunden, Handy-Treiber müssen nicht installiert werden. Der Connection-Manager nimmt alle notwendigen Einstellungen automatisch vor. Nach der Installation ist dann über einen Button die Einwahl über GPRS, UMTS, HSDPA oder WLAN möglich.

    Weitere Zusatzfunktionen

    Darüber hinaus bietet der Connection Manager 2.0 einen SMS Manager, um Kurznachrichten über Mac zu empfangen und zu senden sowie Kontakte zu synchronisieren. Auch umfangreiche Statistiken mit Monats- und Einzelverbindungsnachweis stehen jetzt zur Verfügung. Die Authentifizierung an o2 WLAN-Hotspots funktioniert vollautomatisch. Zudem wird die Verbindungsart beim Verbindungsaufbau priorisiert und VPN für den Zugriff auf Firmennetze wird unterstützt. Um unerwartete Kosten zu vermeiden, kann im Connection Manager ein Schwellenwert für Stunden oder Megabyte festgelegt werden. Wird dieser erreicht, erhält der Nutzer eine Benachrichtigung oder wird wahlweise automatisch getrennt. Auch die Anzeige des übertragenen Datenvolumens und der Online-Zeit hilft bei der Kostenkontrolle.
     
  2. goetznet

    goetznet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2003
    Hallo,

    ich habe mir die Software runtergeladen und installiert. Doch leider komme ich nicht mit meinem Handy (K610i) ins Internet. Hat das schon jemand mit dem Connection Manager von O2 erfolgreich hinbekommen?

    Mein Mac erkennt zwar das Handy und ich kann auch per USB oder Bluetooth die SMS-Funktion des Connection Managers nutzen, doch wenn ich auf "verbinden" klicke, dann versucht er sich zwar einzuwählen, bricht dies aber nach kurzer Zeit wieder ab.
     
  3. pumadog

    pumadog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.06.2003
    Also mit meinem K750i funktioniert's problemlos! Vielleicht mal das Programm bei verbundenem Handy neu starten?
     
  4. mormonth

    mormonth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    104
    MacUser seit:
    27.11.2006
    Ist die SMS-Geschichte nur ein "Abfallprodukt"? Ich frage nur, weil SMS Senden/Empfangen mit meinem OS X 10.4 doch schon ab Werk funktioniert - ohne extra Treiber etc.? :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen