Nutzt die Garantiezeit!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Graundsiro, 07.01.2004.

  1. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Hallo Leutles,
    als ich im Suport für Apple gearbeitet habe, kamen immer wieder Anrufe von Leuten welche z.B. meinten: "Ich traue mich mein Powerbook nicht lange Zeit laufen zu lassen weil es so heiss wird." oder: "Ich lasse mein iBook nicht lange laufen weil die HD so komische Geräusche macht." Total nebst den Latschen, (sinngemäss) musste ich einräumen. Eben wenn ihr solche Probleme habt solltet Ihr euere Hardware in der Garantiezeit Tag und Nacht volle Kanne laufen lassen, damit nach der Garantiezeit die faulen Teile rausgeflogen sind.
     
  2. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.12.2003
    hm das is eigentlich ne gute idee ;) mein iBook ist seid 2 Tagen sowieso schon im vollbetrieb ;)

    so werde ich das auch machen denke werde auch meine Garantie von 1 auf 3 Jahre verlaengern am ende des ersten jahres... Garantie muss sein nich das mir das iBook nach dem auslaufen der Garantie abraucht :rolleyes:
     
  3. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    na jetzt sind wir aber neugierig geworden und wollen auch
    "die lustigsten geschichten aus dem leben eines apple-support-mitarbeiters"
    hören ;)
     
  4. Jamonit

    Jamonit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Wie sieht das denn mit dem Akku aus ? Ist der in der Garantie mit inbegriffen ? Also wenn er jetzt statt 5 nur noch 3 Stunden hällt ? Oder ist das natürlicher Verschleiß und somit ohne Garantie ?
     
  5. pappe

    pappe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.06.2002
     

    Das hatte ich auch vor, bin aber dann leider um 2 Wochen zu spät dran gewesen. Das Rechnungsdatum darf nicht älter als 1 Jahr sein!

    Ich hätte die Garantieverlängerung bei GRAVIS gemacht dort kostet sie nur die Hälfte. Hat das irgend welche vor oder Nachteile (Frage an den Ex-Applemitarbeiter)

    Pappe
     
  6. Spy

    Spy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2003
    Akkus sind Verschleissteile. Afaik gelten hier nur 6 Monate Garantie. War zumindest bei meinem Handy so und wird bei den Books genauso sein.
     
  7. slex

    slex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.433
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Also ich weiß es vom Media Markt... auf Akkus sind 6 Monate drauf...

    Was ich auf jeden Fall machen werde:

    Garantieverlängerung (über macatcampus - bin Schüler) lohnt sich meiner Meinung nach schon... Drei Jahre ist ne nette Zeit und wenn es danach kaputt geht... ach mal schaun: Über die normale Haftpflicht geht manchmal auch was :D (nicht wirklich ernst gemeint- oder doch?*g*)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen