Ntpd

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ts_, 04.07.2004.

  1. ts_

    ts_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Hallo,

    ich habe gesehen das ntp als Standartdienst aktiv ist.
    Warum (gibt es einen driftigen Grund dazu) und wie schalte ich den ab?


    - Thomas
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Dieser Daemon ist notwendig, wenn du deine Systemzeit mit einem Zeitserver (z.B. von Apple oder Braunschweig: ptbtime1.ptb.de) abgleichen willst. Das ist schon relativ praktisch, wenn man mit DSL im Netz ist und die Uhrzeit genau braucht.
     
  3. ts_

    ts_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Muss ich den Dienst noch konfigurieren oder greift der automatisch auf einen Zeitserver im Internet zu?
    Dann muss ich doch auch meine Firewall auf Port 123 UDP freischalten...

    Danke
    - Thomas
     
  4. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Der Dienst ist nach einer OS X Standardinstallation in Betrieb, und muss nicht konfiguriert werden.
    Zur Firewall: Es KANN SEIN, das das du 123 UDP noch freischalten musst...das hängt aber ganz von deiner Firewall ab, und wie das vorhande Regelwerk arbeitet.
    Wichtig ist, das auf Port 123 ein UDP-Packet RAUSGESCHICKT werden kann, und die DAZUGEHÖRIGE Anwort auch wieder rein darf.

    Vorsicht bei Zeitbasierten Internetzugängen...Dauertraffic

    cu
    Carsten
     
  5. ts_

    ts_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Ok danke dir. Ich habe mir das unter der Systemeinstellung mal angeschaut. Es sieht so aus als ob der MAC von Hause aus versucht sich mit dem Internetzeitserver abzugleichen.

    - Thomas
     
  6. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    20.02.2004
    In den Systemeinstellungen -> Datum/Uhrzeit
    kann man den Zeitserver wählen bzw. an/ausschalten.

    Standardmäßig ist er an!