Notizzettel auf dem Desktop

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Pascal78, 28.03.2007.

  1. Pascal78

    Pascal78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Hi,
    ich suche jetzt nicht direkt ein Widget, sondern ein programm, wo ich die Post IT Ähnlichen Dinger auf den Schreibtisch pinnen kann,ohne jedesmal das Dashboard zu öffnen...

    Gruss

    Pascal
     
  2. philz

    philz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.03.2007
    "Programme -> Notizzettel" vielleicht?

    EDIT: Hab was überlesen: Ich glaube, die lassen sich aber nicht auf dem Desktop verankern.
     
  3. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    322
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Öffne Dashboard, drücke auf das X links unten um alle Widgets anzuzeigen, ziehe Notizzettel heraus auf den Desktop, halte die Maustaste immer gedrückt und drücke gleichzeitig F12 um das Dashboard zu schließen.

    :)


    Edit: Ich sehe gerad, beim nächsten Öffnen des Dashboards verschwindet das Widget wieder :(
     
  4. suprasonic

    suprasonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Doch, ganz einfach, in dem man das Notizzettel-Programm auf Autostart setzt.
    Und schwupps.... hat man seine(n) Notizzettel immer auf dem Desktop.
    Wenn mans mal nicht braucht, kann mans ja deaktivieren bis zum nächsten Gebrauch.
     
  5. Pascal78

    Pascal78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Das war schon mal ein guter Hinweiß, dass dumme ist nur, dass so dieser Notizzettel immer im Vordergrund ist, auch wenn Pogramme offen sind. Das stört.

    Wie bekommt man das so hin, dass es auf dem Schreibtisch drangepinnt ist, aber wenn Anwendungen offen sind, es nicht im Vordergrund stört.

    Gruss

    Pascal
     
  6. suprasonic

    suprasonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Stimmt nicht, habs gerade nochmal ausprobiert. Wenn Du das Notizzettelprogramm geöffnet hast, klick eine andere Anwendung an und sie ist sofort darüber.
     
  7. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Indem man sich die Hinweise von philz und suprasonic zu Herzen nimmt.
     
  8. conrai

    conrai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    172
    MacUser seit:
    05.10.2003
    Stimmt, so nutze ich es seit Jahren!;)
     
  9. Imker

    Imker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2007
    Notizzettel sind nur auf dem Desktop und nicht auf anderen Programmen zu sehen, wenn Du das Häkchen bei "immer im Vordergrund" wegklickst.
    Bei Anklicken von "transparentes Fenster" kannst Du sie sogar auf dem Desktop unauffällig machen.
    Mir gefällts, ich habe die Notizzettel schon seit langem so.
     
  10. Pascal78

    Pascal78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Mein Beitrag bezog sich auch auf _flosse_

    Gruss

    Pascal
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen