norton utilties 6

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von vilas, 05.11.2003.

  1. vilas

    vilas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.01.2003
    Geehrte Macuser Kollegen,

    nachdem ich nun mit Bordmitteln bei dem ein oder anderen Problem nicht mehr weitergekommen bin, wird es nun allmählich Zeit für ein externes Reparaturprogramm. Hat einer von Euch mit Norton 6 schon Erfahrungen gesammelt. Haben die Symantecs ihre Hausaufgaben gemacht und kann man sie auf OSX loslassen? Und wie sieht's im Zusammenspiel mit Panther aus? Funktioniert das gescheit?
    Fragen über Fragen, die ein oder andere Antwort oder Erfahrungsbericht wäre nett.

    nur das Beste wünscht
    Vilas
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    du kannst Norton gerne benutzen...die Firma freut sich bestimmt....aber ob Du so glücklich darüber sein wirst dass dein System dann noch mehr verhuntzt ist ist eine andere frage :D

    im ernst: finger weg von Norton!


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  3. vilas

    vilas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.01.2003
    Hi Retrax,

    gibts für Deine Warnung einen entsprechenden Grund? Bis 5.ff war klar, daß Symantec Mist zuammengeschraubt hat. Mich interessiert allerdings 6, und das solll zumindest laut meinen Gewährsleuten von Teampoint Köln sauber und problemlos laufen. Hast Du damit schlechte Erfahrungen gemacht? Und wenn ja, was empfiehlst Du als Alternative?
    Disk Warrior kann ja leider nicht defragmentieren und die der Umweg über CCC ist mir ehrlich gesagt zu weit. Zumal CCC auch nicht immer völlig reibungslos funktioniert (eigene Erfahrung, da gibt's auch einen Thread ). Drive 10 wiederum arbeitet nicht mit virtueller Rekonstruktion, was ich als sehr hilfreich empfinde.

    all best
    Vilas
     
  4. RETRAX

    RETRAX Gast

    Was hast du denn überhaupt für Probleme mit deinem System?

    Ich habe selber nur Erfahrung mit dem aktuellen NAV, aber man hört nur schlechtes über Norton und Mac...

    ich kann mir auch ehrlich gesagt nicht vorstellen dass mit der neuen version 6 plötzlich alles super alles klasse alles wunderbar sein soll...

    das passt einfach nicht :)

    ...aber bitte...tu dir keinen zwang an....mein system isses ja nich :D

    Ausserdem fragmentiert doch ein Mac OS X eh nur minimal und Panther defragmentiert das minimale schon selbst.

    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  5. RETRAX

    RETRAX Gast

    achja..was ich empfehle?

    System mal grundlegend neu aufsetzen und dann finger weg von solchen verhunzikertools...


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     

    Ich bin zwar nicht so der Norton-Enthusiast, kann dir aber sagen dass NUM 8 (<- edited) in einer der letzten MacUp Ausgaben als Testsieger gegen vergleichbare Software abgeschnitten hat. Das nur zur Info...

    Ich glaube, Doc Nortons Ruf eilt ihm voraus. :eek: Die Horrormeldungen über DiskDoctor oder SpeedDisk (besonders in puncto Datenverlust) konnte ich in ca. 8 Jahren Gebrauch nie nachvollziehen. Unter OS 8-9 lief zumindest bei mir alles tadellos.
    Bestätigt wurden von diesen Schreckensnachrichten ohnehin nur ein paar - und die eben nur unter OS X.

    Unter OS X benutze ich eigentlich kaum NUM, da Tools wie Cocktail etc. meiner Meinung nach völlig ausreichend sind um das System zu "Warten".
    Defragmentieren mit SpeedDisk macht meines Erachtens auch nicht mehr sehr viel Sinn. Über "Reparieren" unter OS X kann ich dir keine Auskunft geben, da ich das bislang nicht benötigt habe.

    Lediglich Unerase hat mir schon zweimal das Leben gerettet, da ich im Affekt einen Ordner mit mehreren Hundert Files gelöscht hatte. :rolleyes:

    edit: Argh, was schreibe ich da für einen Unsinn??? Natürlich meine ich NUM 8. Anscheinend hat mich das Eingangsposting verwirrt. :D NUM 6 dürfte auch kaum unter OS X laufen...:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2003
  7. vilas

    vilas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.01.2003
    Hi Retrax,
    danke für Deine flotte Antwort. System habe ich des öfteren neu aufgesetzt, da ich viel rumexperimentiere. Insofern mache ich auch regelmässig BackUps, wenn also mal was mit einem Reparaturtool in die Hose geht, ist's kein Beinbruch.
    Der Hauptfehler den ich zur Zeit habe ist ein Kollision von mehreren Erweiterungen. Das ensprechende Problem File, daß fsck -y angibt, ist allerdings nicht zu finden. Auch nicht im Terminal, also auch leider mit rm nicht zu löschen und dazu ist dann mit reboot auch kein Neustart mehr zu machen. Auch die anderen Bordmittel wie Pram reset (unter Open Firmware, eigentlich recht zuverlässig) und Disk Utilities (nach CD-Start) brachten nix. Also klar ein Fasll für System neu aufsetzen oder den Reparaturtools eine Chance geben. Zweiteres fände ich bequemer, wenn's denn gescheit funzt.
    all best
    Vilas
     
  8. vilas

    vilas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.01.2003
    Hi Soylent,
    Norton habe ich auch unter OS 8/9 viele Jahr eingesetzt, ohne gröberer Schwierigkeiten zu bekommen. Allerdings hatte ich schon das Gefühl, daß es dem System nicht nur gut tut.
    Das System warten braucht man ja eigentlich nicht mehr, da OSX das als Cron Job von alleine erledigt, sofern man den Rechner über Nacht nicht ausschaltet. Unix halt, sehr cool! Ich spreche allerdings von schwerwiegeneren Problemen.
    Was das Defragmentieren betrifft, gibt es natürlich auch andere Möglichkeiten, siehe Carbon Copy Cloner. Nötig ist es allerdings schon, da ich einen enormen Datendurchsatz auf dem Rechner habe und da geht das schon auf Dauer auf die Performance.
    Und danke auf jeden Fall für Deinen Erfahrungsbericht.
    all best
    Vilas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - norton utilties
  1. Angeline!
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.182
  2. ulrich_erich
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    654
  3. DaJan
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    466
  4. Sladdy
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    378

Diese Seite empfehlen