Norton Anti Virus für Mac löscht Mailbox

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von 20000st, 15.02.2004.

  1. 20000st

    20000st Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2003
    ACHTUNG an alle die diese *!#4*+!"-Software auf ihrem Rechner haben:

    Macbidouille berichtet heute über einen Bug in den Februar Virendefinitionen.

    Es geht um das Entfernen von MyDoom.

    Wenn NAV das Virus auf einer infizierten e-mail erkannt hat, scheint NAV die gesamte Mailbox zu löschen. All eure Mails wären damit futsch.

    Ergo: NAV abschalten und auf ein Bugfix warten.

    Infos siehe auch Macintouch

    Gruß

    20000st
     
  2. orange71

    orange71 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2004
    Hi
    Norton ist die Hölle, nachdem ich Norton auf meinem PB G4 installiert habe kam ständig eine Fehlermeldung, und ich mußte die Festplatte neu formatieren. Norton ist absolut nicht kompatibel mit 10.3.
    Gruß
     
  3. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Norton ist meiner Meinung nach allgemein nicht der Renner.
    Das ganze Produkt bremst zusätzlich noch den Rechner aus.

    Thomas
     
  4. RandyHansen

    RandyHansen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Norton Antivirus 8.0 habe ich komplett entfernt, weil es einfach nur Ärger macht. Wie oben gesagt ist es nicht kompatibel zu 10.3, schade um das Geld für die Software.

    Randy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen