Nokia 9300i - iSync klappt nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von schroterdoc, 21.11.2006.

  1. schroterdoc

    schroterdoc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.03.2004
    Hallo,

    brauche mal Eure dringende Hilfe:
    seit 3 Wochen bin ich stolzer Besitzer eines Nokia 9300i, die Synchronisation über iSync von Kalender- udn Adressdaten hat auch mehrfach wunderbar geklappt. War super zufrieden.
    Seit gestern geht aber gar nichts mehr! Mein Powerbook erkennt das Nokia nach wie vor, die Bluetooth Verbindung kommt auch zustande, aber wenn ich auf den SyncButton klicke, wird nur "Verbinden" angezeigt und es passiert 3 Minuten gar nichts mehr. Dann kommt eine Fehlermeldung:
    "Die Verbindung zum Telefon ist fehlgeschlagen.
    Vergewissern Sie sich, dass Ihr Telefon eingeschaltet ist. Tritt dieser Fehler erneut auf, starten Sie Ihr Telefon neu und versuchen es erneut."
    Alles ist eingeschaltet, mehrfach auf beiden Geräten auch schon Neustart gemacht, das Nokia auch schon im iSync deinstalliert und wieder neu installiert - nichts klappt mehr...
    Was kann das bloß sein??
     
  2. schroterdoc

    schroterdoc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.03.2004
    Also nun funktioniert alles wieder und für die, die das vielleicht auch passiert, hier dazu einige Worte:

    Offensichtlich hat der Commi es nicht vertragen, dass ich ihn kurz zu Testzwecken an einen PC mit der Nokia Software PC-Suite angeschlossen hatte. Irgendwelche Sync-Befehle bzw. Einstellungen sind dadurch auf dem Commi verändert worden, die nicht mehr manuell rückgängig gemacht werden konnten, sodass das syncen mit dem Mac und iSync unter OS X danach nicht mehr funktioniert hat. Ich habe es nur wieder hinbekommen, indem ich den Commi 9300i auf den Werkszustand zurückgesetzt habe, d.h. neu formartiert habe. Leider steht das nirgends in der Bedienungsanleitung des Commi, wie das geht. Das ist aber (sehr einfach) machbar und kann man hier

    [DLMURL]http://www.pdanet.ch/Nokia_9500/9300_Tipps.htm[/DLMURL]

    nachlesen. Danach sind zwar alle Daten auf dem Commi weg, aber man kann wieder problemlos mit dem Powerbook neu syncen.

    Ich kann abschließend nur jeden raten, ausschließlich über Bluetooth und ausschließlich mit dem Mac zu syncen und Daten auszutauschen (never touch a running system...).
    Gruß schroterdoc
     
  3. MacKirc

    MacKirc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    09.05.2007
    Hallo schroterdoc,

    ich habe auch ein Nokia 9330i und dies wird zwar von meinem MBP erkannt, aber seit ca. 8 Wochen nicht mehr synchronisiert.
    Jetzt ist Dein Eintrag etwas älter, deswegen würde mich der aktuelle iSync-Ablauf bei Deinem Nokia (falls noch vorhanden) interessieren :D

    Thx, MacKirc
     
  4. schroterdoc

    schroterdoc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.03.2004
    Hallo MacKirc,

    ja, den Commi 9300i habe ich noch.

    Was Du da schreibst, ist mir in den 2 Jahren, in denen ich den Commi habe, schon etwa 5mal passiert. MacPowerbook wird erkannt, aber das iSync schlägt fehl. Gründe kann ich nur vermuten, auch Nokia konnte mir mehrfach nichts dazu sagen. Ich habe aber festgestellt, dass es immer dann auftritt, wenn ich den Comminicator mal mit anderen Geräten als mein Powerbook per Bluetooth verbinde. Das mache ich jetzt grundsätzlich nicht mehr und seitdem habe ich keine Probleme mehr.

    Falls kein Sync mehr läuft: Da hilft wirklich nur die komplette Formartierung des Communicators, so wie in dem Link beschrieben.

    Du solltest vorher eine "vollständige Sicherung" auf Deiner Communicator-Speicherkarte durchführen und diese Sicherung nach der Formatierung weder aufspielen. Es kann aber sein, dass Du den gleichen iSync-Fehler nach der Formatierung und dem Aufspielen der Sicherung dann wieder hast, mußt das ausprobieren. Wenn es nicht funktioniert, hilft nur

    a) Commi formatieren
    b) danach funktioniert iSync wieder zuverlässig über Bluetooth
    c) die vollständige Sicherung auf der Speicherkarte nicht aufspielen, sondern
    d) mit den Daten des PowerBooks synchronisieren (kann bei vielen Adressen und Kalendereinträgen bis zu 45 Minuten dauern, mußt da
    Geduld haben).

    Dann läuft alles wieder und Du hast Deine Daten wieder auf dem Commi, allerdings dann nicht die der letzten 8 Wochen.

    Gruß
    schroterdoc
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2008
  5. MacKirc

    MacKirc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    09.05.2007
    Ich habe eine (kostenpflichtige) Lösung für das Nokia 9300i die (bisher) einwandfrei funktioniert und noch viel mehr kann als iSync:
    FoneLink von novamedia --> [DLMURL]http://www.novamedia.de/download/d_demo_fl_mac.html[/DLMURL]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
Die Seite wird geladen...