Nokia 7650 am Mac?

Diskutiere mit über: Nokia 7650 am Mac? im Peripherie Forum

  1. box

    box Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    Das ist nicht der erste Thread in diese Richtung, aber fündig geworden bin ich noch nicht. Ich suche nach einem Handy, das mit dem Mac gut funktioniert. Benutzt jemand das 7650? Wie sind die Erfahrungen, was das Zusammenspiel mit dem Mac angeht? Ich hatte mich eigentlich für das Sony T 610 interessiert, aber die Abstrahlwerte sind fast dreimal so hoch... :(
     
  2. Pianissimo

    Pianissimo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2003
    Ich habe das 7650 im Betrieb mit iSync, und bin hochzufrieden. Offiziell lassen sich mit dem 7650 noch keine Kalenderdaten synchronisieren, aber mit einem kleinen Kniff kann man auch das einschalten, und es funktioniert klasse, hatte noch nie Probleme damit. Einziger Nachteil: SMS kann man momentan nur über den Mac versenden, nicht aber dort auch empfangen. Schade, aber wenn man darauf keinen Wert legt ist das 7650 klasse...

    Viele Grüße,
    Pianissimo
     
  3. dtb#35

    dtb#35 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2003
  4. dtb#35

    dtb#35 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2003
    uups

    Da war wohl jemand schneller als ich. ;-)
     
  5. GigoloArt

    GigoloArt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2003
     

    Danke für Deinen Post - kannst du mir diesen Kniff verraten?
     
  6. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Nokia 7650

     

    Mion Pianssimo,

    das würde mich auch rasend gerne interissieren wie das geht mit dem Kalender Sysc auf dem Nokia 7650 mit iSync (Soll offiziel erst mit der nächsten Version von sSync komme). Würde mich sehr drüber freuen wenn DU das mal hier veröffentlichen würdest.

    @box,

    ansonsten kann ich mich nur anschließen, das es mit dem 7650 und Bluetooth mit dem Mac super klappt. Auch das SMS schreiben aus dem Qdressbuch ist ultra einfach, auch wenn die SMS nur übers Handy empfangen werden können. Auch nett ist das eigenhende Rufe vom Handy auf dem rechner mit Namen angezeigt werden, sowfern der Name im Adressbuch steht.

    Gruß

    Geist
     
  7. Pianissimo

    Pianissimo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2003
    Oops, sorry, hatte diesen Thread etwas aus den Augen verloren, daher die späte Antwort...

    Also, hier die Anleitung, ganz einfach:

    Im Folder Library/Application Support/SyncService/501 findet Ihr das File SymbianConduitDefaults.plist

    Öffnet dieses File mit TextEdit und ändert den Schlüssel:

    <key>kNSSyncDeviceUseCalendars</key>
    <false/>

    nach
    <true/>

    Evtl. neu starten, et voila, der Mac synct jetzt auch seine kalender und aufgaben aufs nokia.

    Viel Spaß damit :)
    Pianissimo.
     
  8. GigoloArt

    GigoloArt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2003
    Danke!

    Geht das aber auch umgekehrt?
     
  9. Pianissimo

    Pianissimo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2003
    Hi,

    ja klar geht das auch umgekehrt, mußt dazu gar nichts extra einstellen oder so. Einfach einen Termin am 7650 erstellen, und beim nächsten Sync fragt der Mac, ob er den neuen Termin in iCal eintragen darf. Ganz problemlos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2003
  10. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Nokia 7650 iSync iCal

    Hallo Pianissimo,

    danke erstmal für Deine Anleitung, nur habe ich damit keine positiven Erfahrungen machen können.
    Habe es eingetragen und den Rechner neugestartet, soweit so gut. In iSync hatte ich unter dem Handy noch kein Zugriff das ich was beim syncen mit dem Kalender einstellen hätte können. Aber gut dachte ich mir vieleicht geht es auch so. Aslo starte ich iSync. Meldung kam, Datenaustausch kann nicht gemacht werden, da Geräte nicht vorhanden. Obwohl er über Bluetooth verbunden war. Gut dachte ich mir. Entfernst Du mal das Handy und lässt es neu suchen. Das klappte. Dann sagte mir iSync das die interen Datenbank zerschossen ist. Auweia, aber nicht so schlimm er setzte diese dann von alleine zurück. OK auf ein neues. Wieder sync starten nun fing er an zu arbeiten, und zu arbeiten, so ungefair eine halbe Stunde lang, oh welche Freude es scheint zu klappen, er hat wohl so laut Bildschirm auch seine 12000 Eintäge gesync, und wurde auch fertig ohne Fehlermeldung. Also schnappe ich mir mein Handy um zu schauen was da so im Kalender steht. Aber das war ein Satz mit X, da stand nüscht, der war wie immer leer. Gut, vieleicht nicht beim ersten mal, also versuchte ich das noch ein 2. und 3. und 4. mal, mit dem Erfolg das 2 mal die interne Datenbank von iSync wieder zuerschossen war. Aber immer ncoh nüscht.
    Nun meine Frage an Dich kann es sein, das Du noch irgendwo Einstellungen gemacht hast, oder sowas in der Art ? Vieleicht am Handy, vieleicht noch was umgetragen in der Plist ?

    Gruß

    XY
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nokia Mac Forum Datum
Kaufempfehlung Nokia 360 Play Peripherie 03.08.2012
Nokia N77 -iSync Problem Peripherie 25.07.2008
Nokia 6170 am Mac? Peripherie 20.01.2005
Nokia 6630 am Mac anmelden Peripherie 14.01.2005
Nokia "Firmware" von mac auf Handy? Peripherie 22.02.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche